Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ehrlicher Finder gibt Geld bei der Wapo ab
Lokales Lübeck Ehrlicher Finder gibt Geld bei der Wapo ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:47 02.05.2016
Anzeige
Lübeck

Der Mann hatte einen  Umschlag auf einer öffentlichen Toilette im Hafenhaus gefunden. In dem Umschlag befanden sich neben 5.200 Schwedischen Kronen (zirka 600 Euro) auch noch verschiedene Dokumente einer Schweriner Bank und damit Hinweise auf den möglichen Verlierer.

Den Beamten des Hafensicherheitsdienstes der WSP gelang es den Verlierer des Umschlags zu ermitteln. Sie fanden auch heraus, dass dieser für den Abend eine Passage auf der M/S „Finnpartner“ gebucht hatte.

Der Mann konnte im Vorstauraum zum Skandinavienkai ausfindig gemacht werden. Er war überglücklich, als ihm der Umschlag ausgehändigt wurde, er hatte den Verlust seiner Urlaubskasse noch gar nicht bemerkt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige