Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ein Schuljahr mit vielen Facetten Bei der Mittwochsbildung stand das Thema Integration im Fokus
Lokales Lübeck Ein Schuljahr mit vielen Facetten Bei der Mittwochsbildung stand das Thema Integration im Fokus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 30.06.2017
Die Planer der Mittwochsbildung: Norbert Hartmann, Antje Peters-Hirt und Wolfgang Piest (v. l.). Quelle: Foto: Tabea Schäffer
Innenstadt

Bereits seit 2005 lädt die Gemeinnützige einmal im Monat zur Mittwochsbildung ein. Jedes Jahr steht dabei ein neues Thema im Fokus der Veranstaltungen und Vorträge, die zumeist am letzten Mittwoch im Monat stattfinden.

Im Schuljahr 2016/2017 stand das Thema Integration im Mittelpunkt. Dieser Schwerpunkt war für die Initiatoren in der Planungsphase 2015 naheliegend, als immer mehr Flüchtlinge nach Deutschland kamen und die Thematik so zunehmend aktueller wurde. In zahlreichen Vorträgen, Gesprächen und Filmen wurde das Thema auf unterschiedliche Weise behandelt. Unter anderem hielt die damalige Ministerin für Schule und Berufsbildung, Britta Ernst (SPD), einen Vortrag zum Thema „Bildungspolitik in Schleswig-Holstein. Beiträge zur Integration“. Weitere Veranstaltungen befassten sich zudem mit den Chancen und Herausforderungen einer multireligiösen Gesellschaft, Lehrern mit Migrationshintergrund oder auch integrativen Bildungsansätzen aus dem Ausland. Highlight der Veranstaltungsreihe bildete schließlich ein Interkultureller Abend. Nach den vielen theoretischen Vorträgen widmete dieser Abend sich dem Thema Integration noch einmal in praktischer Hinsicht. Hierbei wurden unterschiedliche Projekte aus den Bereichen Schreiben, Theater, Film und Radio vorgestellt. „So wollten wir die Migranten selbst zu Produzenten machen“, erklärt Antje Peters-Hirt, Organisatorin der Mittwochsbildung.

Ende August beginnt für das Projekt ein neues Schuljahr, das wieder ein spannendes Thema in den Fokus stellen wird. Worum es diesmal gehen wird, wurde jedoch noch nicht verraten.

tas

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Posaunenchor feiert heute 65. Geburtstag.

30.06.2017

Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) besucht heute den 34. Westfälischen Hansetag in Wipperfürth im Bergischen Land. Dort treffen sich zum 800. Stadtjubiläum 30 westfälische Hansestädte.

30.06.2017

Fünf Poetry Slammer begeistern die Besucher – Fabian Navarro holt den Pokal.

30.06.2017