Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Endlich Spatenstich für DLRG-Neubau

St. Gertrud Endlich Spatenstich für DLRG-Neubau

Die Baumaßnahme startet endlich nach zehn Jahren. Immer wieder suchten die Rettungsschwimmer nach einem geeigneten Ort für die neue Bleibe, "aber nichts klappte". Jetzt wird auf der Herreninsel gebaut.

Voriger Artikel
Lübecks Hafen in schwerer See: Das sind die Probleme
Nächster Artikel
„Serienkratzer“ schlägt wieder zu

Henning Otto (v. l.), Gerrit Pentzin, Thomas Becker und Toralf Techel beim Spatenstich.

Quelle: Neelsen

St. Gertrud. Der Stich in den festen Sandboden der Baustelle ist eine wahre Erleichterung. „Zehn Jahre lang suchten wir mit Hilfe der Stadt nach einer neuen Bleibe, aber nichts klappte“, erzählt Thomas Becker, Vorsitzender der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Lübeck. Gerade hat er mit DLRG-Geschäftsführer Henning Otto, dem technischen Leiter Gerrit Pentzin und Baufirma-Geschäftsführer Toralf Techel den ersten Spatenstich getan. Da der Mietvertrag für das alte Vereinsheim Ende des Jahres ausläuft, sei es nun Zeit für eine neue Unterkunft. Von der Falkenstraße geht es auf die Herreninsel. „Nach langer Suche war es am Ende einfacher, einen Neubau zu planen“, sagt Becker. Mehrere Jahre hätte es gedauert, bis die Baugenehmigung endlich vorlag. „Der Generalunternehmervertrag wurde an das Lübecker Unternehmen Altus-Bau vergeben“, sagt der Vorsitzende.

Für 60 Jahre wird das Grundstück auf der Herreninsel der DLRG Lübeck über einen Erbpachtvertrag zur Verfügung gestellt. „Das Gesamtvolumen liegt bei 1,7 Millionen Euro“, erklärt Becker. 440 000 Euro sind bereits durch Spenden übernommen worden. „Es gibt eine Deckungslücke von 100 000 Euro. Wir hoffen noch auf weitere, großzügige Stifter“, so Becker. Für die Ehrenamtler ist das neue Vereinsheim ein Segen. „Von dort können wir uns fest auf die ehrenamtliche Arbeit konzentrieren“, sagt Becker.

top

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".