Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck FDP: Viele neue Mitglieder
Lokales Lübeck FDP: Viele neue Mitglieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 13.01.2018
Innenstadt

Dass die FDP wieder im Aufwind ist, spürt sie auch an ihren Neujahrsempfängen. Erstmals musste die Partei in den Bürgerschaftssaal umziehen, weil der Audienzsaal im Rathaus zu klein war. 180 Gäste erfuhren vom Kreisvorsitzenden Mirko O. Schultz, dass die Liberalen dringend Geld benötigen. Wie schon im Vorjahr bat Schultz um Spenden. Denn vier Wahlkämpfe (Landtag, Bundestag, Bürgermeister und im Mai die Kommunalwahl) kosten viel Geld. Schultz: „Auch kleine Summen helfen weiter.“

FDP-Fraktionschef Thomas Rathcke verkündete als Ziel, „dass wir für Lübeck die beste Bildung der Welt erreichen wollen“. Gastrednerin Joanna Glogau (parteilos) warb um Verständnis für die vielen Baustellen. „Das sind Investitionen in die Zukunft“, sagte die Bausenatorin. Dazu zähle auch der Ausbau des Skandinavienkais. Glogau berichtete, dass Landeswirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) bereits eine finanzielle Förderung zugesagt habe.

In einer packenden, amüsanten und freien Rede gewährte Buchholz Einblicke in die Jamaika-Verhandlungen von Kiel und Berlin. Zu den gescheiterten Gesprächen in Berlin sagte Buchholz: „Wer über Wochen hinweg das Trennende auflistet, wird nicht mehr viel Gemeinsames finden.“ Das sei in Schleswig-Holstein anders. Dort wären ökologische und ökonomische Vernunft zusammengebracht worden. Er selbst sei mittlerweile Spezialist für den Nacktmull oder Fledermaus-Überflughilfen. Er lasse auch Grünbrücken über Autobahnen mit drei verschiedenen Belägen bauen. Dafür könnten dann die Menschen auch die Autobahnen benutzen.

dor

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erster Aufschwung im Hafen: Im gesamten Hafen hat sich der Umschlag auf 25 Millionen Euro erhöht in 2017. Und die Lübecker Hafen-Gesellschaft (LHG) hat davon 21,8 Millionen Tonnen umgeschlagen. Ein Plus von 4,5 Prozent. Und: Erstmals werden Hallen am Skandinavienkai gebaut.

13.01.2018

Den Neujahrsempfang der Baugewerbe-Innung nutzt Obermeister Carsten Groth gern, um klare Kante zu zeigen. Diesmal rief er Politik und Verwaltung zu mehr Zusammenarbeit auf. Außerdem verlieh die Innung erstmals einen Ehrenpreis für Verdienste im Bauhandwerk.

13.01.2018

Auf 1500 Quadratmetern hat die Lübecker Filiale des Pfiff-Möbelhauses eine Küchenausstellung mit Industrie-Charme aufgebaut. Seit September hat sie geöffnet. Am Donnerstag lud Inhaber Berndt Franke die am Aufbau beteiligten Firmen in die neue Küchenwelt ein und bedankte sich.

13.01.2018