Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Falsche Termine im Abfuhrplan
Lokales Lübeck Falsche Termine im Abfuhrplan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 06.01.2018
Leere Tonnen, volle Tonnen: Im Abfuhrplan stehen einige falsche Termine für die Entsorgung. Quelle: Foto: Neelsen
Lübeck

In die an die Lübecker Haushalte abgegebene Druckversion des Abfuhrplans 2018 haben sich nach Angaben der EBL einige Fehler eingeschlichen, die in den letzten Tagen zu einem Abfuhrdurcheinander führten. Die angegebenen Termine stimmen nicht mit den Buchstaben für die Straßen überein.

Auf der Internetseite der EBL unter www.entsorgung.luebeck.de ist der korrigierte Abfuhrplan als PDF-Datei zu finden. Auch der Online-Abfuhrkalender ist aktuell – hier kann der individuelle Abfuhrplan als Jahreskalender heruntergeladen werden, Interessierte müssen einfach die Straße und die Hausnummer eingeben.

Das sind die richtigen Termine: Die Altpapiertonnen in der Berliner Straße (D), in der Plönniesstraße (D) und am St.-Jürgen-Ring (D) werden am Donnerstag der ungeraden Kalenderwoche (1. Februar) abgeholt. Im Kreuzweg (N), am Lindenplatz (N), in der Lindenstraße (N), in der Nebenhofstraße (N) und der Teichstraße (N) am 18. Januar.

Die Rest- und Bioabfallbehälter in der Hudestraße (B) und im Schmiederedder (B) werden von den EBL am Dienstag, 16. Januar, abgeholt. In der Hundestraße (C) werden die Tonnen am Mittwoch, 17. Januar, entleert – und am Koberg (E) am Freitag, 19. Januar.

Auch bei den gelben Wertstoffsäcken sind bei einigen Straßen die angegebenen Termine nicht richtig. Die Haushalte in den betroffenen Straßen werden mit einem Handzettel in der nächsten und in der übernächsten Woche von der Firma Veolia Umweltservice Nord informiert, die Hotline ist unter Telefon 0800/0785600 kostenlos aus dem deutschen Festnetz erreichbar. Die verteilten gewohnten Abfuhrpläne durch Veolia enthalten die korrekten Abfuhrdaten.

Wer noch Fragen hat: Die EBL sind unter Telefon 0451/707600 montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 16 Uhr erreichbar.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!