Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Feiern für die gute Sache
Lokales Lübeck Feiern für die gute Sache
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 07.09.2013
Genießen den Sommerabend: Präsident Ivan Peter Chlumsky (v.l.), Brigitte Hildebrand-Chlumsky, Christian (Incoming-Präsident) und Marietta Petersen. Quelle: Foto: Rüdiger Jacob

150 Gäste haben im großen Saal des Columbia Hotels Casino Travemünde gefeiert, getanzt, gespeist — und kräftig Tombola-Lose gekauft. Bei dem vom Rotary Club Lübeck- Burgtor ausgerichteten Ball waren es rotarische Kinder, die unermüdlich verkauften. Die von Luise, Lena, Helene, Freda, Aenne, Niklas, Jan und Leander erzielten Erlöse fließen unter anderem lebensrettenden Kinder-Herzoperationen in Sri Lanka zu. Von der Idee fasziniert, und von rotarischen Freunden „angesteckt“, betreute der Direktor der Entsorgungsbetriebe und Rotarier, Jan-Dirk Verwey, die Kinder. „Da greift man besonders gern in den Loseimer“, lobte Uni- Präsident Peter Dominiak die Losverkäufer. Bis weit nach Mitternacht sorgten die „Tonados“ für Tanzmusik. Schließlich warb Rotary-Burgtor-Präsident Ivan Peter Chlumsky schmunzelnd: „Tanzen fördert Muskelaufbau, Motorik, Koordination, Gleichgewicht, Selbstvertrauen — und unterstützt ein gesundes Verhältnis zum Körper.“ Den Ball, auf dem die Küche mit einem verlockenden Büfett brillierte, genossen unter anderem Hünicke-Geschäftsführer Jan Drescher, Priwall-Investor Sven Hollesen, Sparkassen-Vorstand Frank Schumacher, Pfiff-Möbel-Chef Berndt Franke, MuK-Chefin Ilona Jarabek, Ex-TT-Kapitän Sigurd Böttger, Gebäudereinigungsvorstände Gülten und Jan Bockholdt, LN-Geschäftsführer Thomas Ehlers und Karstadt-Chef Andreas Joslyn.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend um 17.55 Uhr am Travemünder Skandinavienkai.

07.09.2013

Zwei sehr bekannte Schlagersänger und ihre Lieder — ein Lübecker Fan mit Gesangsausbildung machte daraus die Udo Kaiser Band.

07.09.2013

Umwege müssen die Anwohner in Nienhüsen und Moorgarten in den kommenden Tagen in Kauf nehmen. Ab morgen beginnen nämlich die Entsorgungsbetriebe Lübeck mit dem Straßenbau in der Nienhüsener Straße.

07.09.2013
Anzeige