Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Ferienpass: Aktionen im Museum
Lokales Lübeck Ferienpass: Aktionen im Museum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:59 31.07.2017
Anzeige
Lübeck

Kinder, die in den Sommerferien etwas Spannendes erleben wollen, sollten die Ferienpass-Aktionen des Museums für Natur und Umwelt an der Musterbahn 8 nicht verpassen. Hier alle auf einen Blick: Los geht es am Dienstag, 1. August, von 14 bis 16 Uhr: Dann heißt das Thema „Wale in Sicht“. Mitmachen können alle Kinder ab acht Jahren. Der Workshop führt seine Teilnehmer über elf Millionen Jahre in der Erdgeschichte Norddeutschlands zurück. Mitmachen kostet fünf Euro.

Am Donnerstag, 3. August, von 10 bis 13 Uhr gibt es einen Bienenforscher-Vormittag zu Wildbienen. Mit den Bienenbotschaftern Eike Hilbert und Aline Bauer geht es in diesem Workshop für junge Bienenforscher ab acht bis etwa zwölf Jahren im Garten des Museums auf Entdecker-Tour. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Am Dienstag, 8. August, von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr und am Donnerstag, 10. August, von 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr geht es für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren in die Planktonwelt – mit einem Schnupperkurs Mikroskopieren. Am Sonnabend, 12.

August, heißt das Thema von 10.30 bis 12.30 und 13.30 bis 15.30 Uhr: Wie kommt der Honig ins Glas?. Anmeldung für alle Veranstaltungen unter Telefon 0451/1222296.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das OVG-Urteil zur Straßenreinigung liegt jetzt schriftlich vor – Stadt wird deutlich mehr bezahlen.

31.07.2017

Eine American Bar, guter Service und hochwertige Drinks. Das hat in Lübeck gefehlt, sagt Richard Heller und hat jetzt das „Torrio’s“ eröffnet.

31.07.2017

Gespräch im September – Kleine Kundgebung.

31.07.2017
Anzeige