Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Festival-Feeling mit Burger
Lokales Lübeck Festival-Feeling mit Burger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:40 16.05.2017
Starkoch Stefan Wiertz (v. l.) serviert Palak Nama und Hesham Abdelrahman einen seiner Festival-Burger. Quelle: Foto: Rüdiger Jacob

„Das Mensa-Essen wird immer besser“, sagt Stefan Wiertz. Der aus TV-Shows bekannte Starkoch und Autor ist jetzt zu Gast an der Fachhochschule Lübeck (FHL).

Mitgebracht hatte Wiertz einen Foodtruck, eine mobile Eisteebar und viele bequeme Sitzmöglichkeiten. Noch bis Donnerstag reicht Wiertz gleich neben der Mensa einen Burger nach dem anderen über die mobile Theke – mit Fleisch oder vegetarisch. 700 Burger brät das Team um den Spitzenkoch täglich. Die Aktion Campus Cooking mit dem pinkfarbenen Rock’n’Roll-Kitchen- Foodtruck ist eine Initiative der Telekom. Die Sommertour will aber nicht das Mensaessen testen, sondern das Open-Air-Saison-Feeling an die Hochschulen bringen.

Bereits kurz nach Öffnung der mobilen Grillküche war der Truck gut besucht. Viele Studierende ließen sich einen Burger schmecken. Die diesjährigen Gerichte vereinen Spezialitäten von großen und bekannten Festivals. So will der saftige „Burgermeister“ mit Honig- Birnen und Speck oder der „Italian’s Best“ Veggie-Burger mit frittiertem Rucola und Tomaten-Chutney an den Klassiker Rock am Ring erinnern. „Wo früher Bratwurst und Pommes noch das Nonplusultra waren, geht der Festival-Trend immer mehr in Richtung kreative und gesunde Alternativen“, weiß Wiertz.

„Eine solch tolle Aktion könnte es ruhig öfter geben“, lautete das gemeinsame Urteil von Palak Nama und Hesham Abdelrahman. Die Medizintechnik-Studenten ließen sich den italienisch angemachten Fleischburger und die vegetarische Variante mit Sojaschnitzel schmecken. Als kostenlose Zutat gab es einen Gutschein für einen Pink-Pusher-Eistee, einen Mix aus Zitronentee, frischem Ingwer, Limetten- und Cranberrysirup. Wer Glück hat, kann beim Gewinnspiel eine Mensakarte im Wert von 100 Euro ergattern.

Der Food-Truck öffnet jeweils von 11.15 bis 14 Uhr.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Um was geht es, und was wird man damit? Hier lernt man alles über das Vorbeugen, Erkennen und Behandeln von Krankheiten und Verletzungen beim Menschen.

16.05.2017

Die seit 2015 geltenden Gebührensätze für Straßenreinigung und Winterdienst sind unwirksam. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Schleswig hat das gestern offiziell mitgeteilt.

16.05.2017

Um was geht es, und was wird man damit? Es sollen die musikalischen Fähigkeiten am Instrument oder in der Stimme künstlerisch und technisch perfektioniert ...

16.05.2017
Anzeige