Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fisch für Altenheime — wohltätiger Angeltörn
Lokales Lübeck Fisch für Altenheime — wohltätiger Angeltörn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 21.09.2013

Frischer Fisch für die Bewohner der Lübecker Seniorenheime: Im September 1963 startete der Lübecker Kreisverband der Sportfischer eine große Aktion, an der sich 132 Sportfischer beteiligten.

Sonntagmorgens trafen sich die Sportfischer am Travemünder Fischereihafen und stiegen in zehn Boote, die sie zu ihrem Angelrevier in der Lübecker Bucht fuhren.

Der Spaß an diesem Wohltätigkeitsangeln war groß, denn das Wetter war herrlich. Der September zeigte sich vor 50 Jahren von seiner besten Seite. Nur die Fische in der Ostsee spielten nicht so richtig mit. „Die Beißlust der Fische ließ zu wünschen übrig“, schrieben die Lübecker Nachrichten damals. Diese Aussage verwundert aus heutiger Sicht ein wenig. Denn immerhin gingen Fische mit einem Gesamtgewicht von fünf Zentnern an die Haken der Angler. Sie stießen zwar nicht wie erhofft auf große Fischschwärme. Trotzdem fingen sie 451 Makrelen und Hornfische. Erfolgreichster Angler war an diesem Tag Jürgen Welcher vom Sportangler-Verein „Pliete“, der 18 Fische am Haken hatte.

Die leckere Beute der Lübecker Sportangler wurde nach dem Angeltörn an die Lübecker Altenheime verteilt. Der damalige Vorsitzende der Lübecker Sportfischer, Julius Mackat, dankte den Anglern für ihr wohltätiges Fischen. Foto: Hans Kripgans

tt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ministerpräsident besucht Verein Die Brücke.

21.09.2013

20 begeisterte Oldtimer-Radler radeln zur „Muffenfahrt“ in Blaue.

21.09.2013

Daniel Mayer lädt zum vierten Mal zu Kongress und großer Zauber-Show.

21.09.2013
Anzeige