Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Flughafen Blankensee
Für manche wichtiger Wirtschaftsfaktor, für andere ein Finanzdesaster: Der Flughafen Lübeck-Blankensee. Machen Sie sich selbst ein Bild!

Klicken Sie sich durch den Zeitstrahl, um die Geschichte des Airports zu erleben...

Lübeck
Nachdem der Flughafen lange wie verlassen wirkte, war beim Jubiläum volles Haus.

20 000 Besucher feierten am Wochenende den 100. Geburtstag des Flughafens. Viele Lübecker wünschen sich, bald wieder ab Blankensee abzuheben. Wir haben die LN-Leser gefragt, welche Ziele für sie interessant wären.

mehr
Lübeck

Große Pläne für den Lübecker Flughafen: Der Betreiber will Charter- und Linienflüge anbieten, plant dafür den Bau eines neuen schicken Terminals und setzt auf eine schnelle gerichtliche Entscheidung über den Ausbau von Start- und Landebahn.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Die ehemalige Lübecker Wissenschaftsmanagerin Dr. Iris Klaßen.

Die frühere Lübecker Wissenschaftsmanagerin Dr. Iris Klaßen steigt jetzt beim Lübecker Flughafen mit ein. Für den neuen Flughafen-Betreiber, Euroimmun-Chef Winfried Stöcker, soll sie als „Innovationsmanagerin für den Zukunftsstandort Flughafen Lübeck“ arbeiten.

  • Kommentare
mehr
St. Jürgen
20 Millionen Euro will Winfried Stöcker in den Lübecker Flughafen investieren.

Ferienflieger? Fehlanzeige. Am Flughafen Lübeck starten und landen seit einem Jahr nur noch Geschäfts- und Sportflugzeuge. Doch das soll sich wieder ändern. Derzeit wird die Technik auf Vordermann gebracht. Und: Am 2. und 3. September soll es zum 100. Geburtstag ein großes Flughafenfest geben.

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Die Entscheidung der Brüsseler Kommission, die Beihilfeverfahren gegen den Lübecker Flughafen einzustellen, traf die Flughafen-Gegner "völlig überraschend". Bis vor vier Jahren habe es einen regen Austausch mit der Kommission gegeben, berichten Gerhard Haase, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft (SGF), und der SGF-Anwalt, Dr. Wilhelm Mecklenburg.

  • Kommentare
mehr
Karlsruhe/Lübeck
Im Juli 2014 startete der letzte Ryanair-Flieger von Lübeck in Richtung Mallorca.

Über angebliche Vorteile für die Billig-Fluglinie Ryanair in Lübeck wird schon so lange gestritten, dass der Konflikt den Flugbetrieb überlebt hat. Jetzt gibt es endlich eine Entscheidung aus Brüssel. Dumm nur, dass der Fall zwischenzeitlich durch alle Instanzen ging.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Menschenleer und verwaist: Vor dem Terminalgebäude in Blankensee stehen zwei Trolleys ungenutzt herum. Die Geschäfte im Terminal sind verlassen. Dafür sind die Büroflächen ab Frühjahr wieder vermietet. FOTOS: WOLFGANG MAXWITAT

Keine Flieger, keine Passagiere, keine Busse: Auf dem Airport in Blankensee geht es ruhig zu. Die Bahn hält nur noch bei Bedarf. Im kommenden Jahr will der Betreiber das Areal beleben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Seit zehn Jahren wird auf verschiedenen Ebenen juristisch um den Flughafen in Blankensee gestritten. Zahlreiche Urteile von verschiedenen Gerichten und Instanzen liegen mittlerweile vor. Die EU-Kommission eröffnete gleich zwei Verfahren gegen den Airport – 2007 und 2012. FOTOS: DPA, MAXWITAT

Die vor zehn Jahren gültigen Landegebühren waren keine versteckte Beihilfe. Das entschied ein EU-Gericht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Im Juli 2014 startete die letzte Ryanair-Maschine vom Lübecker Flughafen.

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe will erst 2017 über mögliche Beihilfen für Ryanair entscheiden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Luxemburg/Lübeck
Der Tower des Flughafens Blankensee ist am 21.12.2015 in Lübeck (Schleswig-Holstein) zu sehen.

Seit Jahren schwelt ein Rechtsstreit zwischen der EU und der Stadt Lübeck. Es geht um Landegebühren am Flughafen Lübeck. Jetzt gibt es ein Signal aus Luxemburg, wonach die Hansestadt die Oberhand behalten könnte.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Im Juli 2014 startete der letzte Ryanair-Flieger von Lübeck in Richtung Mallorca. Die Gerichte beschäftigen sich noch immer mit möglichen städtischen Subventionen an die irische Billig-Airline.

Der Lübecker Flughafen ist vor Gericht – mal wieder. Jetzt wird vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe verhandelt. Dabei geht es um eine Klage aus dem Jahr 2006 von Air Berlin gegen den Flughafen Lübeck und damit gegen die Hansestadt.

  • Kommentare
mehr
Lübeck
Auf ein Neues: Winfried Stöcker ist Airport-Eigentümer, Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) gratuliert.

Schutzgemeinschaft und Anwohner ziehen ebenfalls vor Gericht – Verfahren in Schleswig immer noch unterbrochen – Neuer Flughafen-Chef will mit Nachbarn reden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
1 3 4 ... 20
Der Lübecker Flughafen. Für manche wichtiger Wirtschaftsfaktor, für andere ein Finanzdesaster. Machen Sie sich selbst ein Bild! Mit unserer Themenseite erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen - inklusive Zeitreise in die Anfänge der Lübecker Luftfahrt...

Der Lübecker Flughafen. Für manche wichtiger Wirtschaftsfaktor , für andere ein Finanzdesaster . Machen Sie sich selbst ein Bild! Mit unserer Themenseite erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen - inklusive Zeitreise in die Anfänge der Lübecker Luftfahrt ... mehr

Als das rot-rot-grüne Rathausbündnis 2009 beschloss, dem Flughafen keine städtischen Gelder mehr zukommen zu lassen, regte sich Widerstand in Politik und Wirtschaft. Die Lübecker sollten in einem Bürgerentscheid festlegen, ob die Stadt weiter für den Airport zahlt. Hier finden Sie Zahlen und Fakten, interaktiv aufbereitet.

Als das rot-rot-grüne Rathausbündnis 2009 beschloss, dem Flughafen keine städtischen Gelder mehr zukommen zu lassen, regte sich Widerstand in Politik und Wirtschaft. Die Lübecker sollten in einem Bürgerentscheid festlegen, ob die Stadt weiter für den Airport zahlt. Hier finden Sie Zahlen und Fakten, interaktiv aufbereitet. mehr

So haben Sie das Lübecker Stadtparlament noch nie gesehen: Alle Abgeordnete mit Bild, Beruf und Wahlversprechen. Wer sitzt wo? Wie stark sind die einzelnen Stadtteile vertreten? Dazu alle Informationen über Koalitionen, Planspiele und Entscheidungen auf unserer Themenseite.

So haben Sie das Lübecker Stadtparlament noch nie gesehen: Alle Abgeordnete mit Bild, Beruf und Wahlversprechen . Wer sitzt wo? Wie stark sind die einzelnen Stadtteile vertreten? Dazu alle Informationen über Koalitionen, Planspiele und Entscheidungen auf unserer Themenseite. mehr