Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Flughafenfeuerwehr löscht Feldbrand
Lokales Lübeck Flughafenfeuerwehr löscht Feldbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:57 04.07.2018
Auch die Flughafenfeuerwehr rückte mit einem Löschfahrzeug an. Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Alarm für mehrere Lübecker Wehren: Gegen 19 Uhr hieß es ausrücken zu einem Feuer im Waldgebiet Höhlfeld / Ecke Schanzenbergweg. Schon auf der Anfahrt waren Rauchschwaden über dem Gebiet zu sehen. Schnell konnte der Einsatzort genauer lokalisiert werden.

Auf einem zu Wulfsdorf gehörenden, direkt an den Lübecker Flughafen angrenzenden Feld war während landwirtschaftlicher Arbeiten Stroh in Brand geraten. Das Feuer hatte sich rasch auf einer großen Fläche von rund 2000 Quadratmetern ausgebreitet. Mit mehreren Löschfahrzeugen wurden die Flammen an mehreren Stellen bekämpft.

Klicken Sie sich durch die Galerie, um mehr Bilder vom Einsatz zu sehen.

Eine große Hilfe war der Einsatz des Löschfahrzeuges der Flughafenfeuerwehr, welches mit 8000 Litern Wassertank und der großen Löschkanone vielen Brandstellen schnell den Garaus machte. Etwa 60 Helfer von 4 Freiwilligen Feuerwehren, Berufs- und Flughafenfeuerwehr Lübeck waren im Einsatz.

Text und Video: Mopics

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!