Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fotos dringend gesucht: Das Motto lautet „Hallo Frühling“
Lokales Lübeck Fotos dringend gesucht: Das Motto lautet „Hallo Frühling“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 25.01.2017

Der erste verkaufsoffene Sonntag des neuen Jahres findet am 5. März unter dem Motto „Hallo Frühling“ statt. Am 3. März bringt die LN dazu eine Beilage, „Lübeck – das Einkaufsvergnügen“ heraus.

Alle Hobbyfotografen sind jetzt eingeladen, noch bis 31. Januar ein Bild für die Titelseite dieser Beilage einzusenden. Benötigt wird ein Hochformat, das oben und unten genug Platz für Überschrift und Schlagzeile bietet. Außerdem sollte es eine hohe Auflösung haben (mindestens 300 dpi). Thematisch soll das Motto „Hallo Frühling“ und der Spaß am Shoppen in der Hansestadt wiedergespiegelt werden. Eine kleine Entstehungsgeschichte zum Bild soll ebenfalls veröffentlicht werden. Zu gewinnen gibt es einen Verzehrgutschein im Wert vom 100 Euro von der Schiffergesellschaft. Die Fotos können mit Angabe des vollen Namens, der Adresse und der Rufnummer per E-Mail an titelbild@LN-luebeck.de geschickt werden.

Wichtig ist: Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Lübecker Nachrichten, der Teilnehmer versichert, dass er über alle Rechte am Bild verfügt, die uneingeschränkten Verwertungsrechte aller Bildteile hat, das Bild frei von Rechten Dritter ist und dass keine Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Außerdem müssen alle Personen auf dem Bild einverstanden sein, in den Lübecker Nachrichten zu erscheinen. Das Foto wird außerdem vom Lübeck Management genutzt werden.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gutachter attestiert Schizophrenie mit unklarem Verlauf – Gericht ordnet psychiatrische Unterbringung an.

25.01.2017

Fachleute thematisierten neues Gesetz zur Psychosozialen Prozessbegleitung.

25.01.2017

Christel Schneider trainiert seit 42 Jahren die kleinsten Hockeyspieler beim LBV Phönix.

25.01.2017
Anzeige