Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Frau nach Wildunfall schwer verletzt
Lokales Lübeck Frau nach Wildunfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 20.10.2013
Anzeige
Kücknitz

Schwer verletzt wurde eine 38-jährige Frau am frühen Sonntagmorgen auf der A226 zwischen Dänischburg und Kücknitz, Fahrtrichtung Bad Schwartau: Die Opel-Fahrerin kollidierte nach Polizeiangaben mit einem Reh, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sie wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die schwer Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht, ihr Auto hat nur noch Schrottwert. sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

will bundesweit führender Standort für Medizintechnik werden.

19.10.2013

Dienstag tritt der neue Bundestag zusammen. Der Lübecker Wolfgang Neskovic war acht Jahre dabei. Jetzt zieht er Bilanz.

19.10.2013

Die kalte Jahreszeit beginnt, und viele Menschen brauchen Hilfe. Eduard Hilligsberg ist Offizier der Heilsarmee. Er weiß, wie es sich anfühlt, ganz unten zu sein.

19.10.2013
Anzeige