Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Frauen kritisieren: Wir werden mundtot gemacht
Lokales Lübeck Frauen kritisieren: Wir werden mundtot gemacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 27.09.2018
Anka Grädner von den Grünen demonstriert mit dem „Bündnis Gleichstellung. Jetzt!“ vor dem Lübecker Rathaus in der Breiten Straße. Quelle: Cosima Künzel
Innenstadt

Politikerinnen und Verbandsvertreterinnen haben vor dem Rathaus mit zugeklebten Mündern für die Einrichtung eines Gleichstellungsausschusses demonstriert. Ende August hatte eine Mehrheit der Bürgerschaft ein solches Gremium abgelehnt.

Das neu gegründete Bündnis „Gleichstellung. Jetzt!“ hat die Demo organisiert. „Wir wollen, dass Frauen in politischen Gremien, in Aufsichtsräten und in städtischen Gesellschaften paritätisch vertreten sind“, fordert Anka Grädner von den Grünen. Frauenbeauftragte Elke Sasse nennt Themen wie dunkle Ecken bei der Planung von Quartieren oder Unisex-Toiletten für den Gleichstellungsausschuss.

Die SPD lehnt den Ausschuss ab. Fraktionschef Peter Petereit: „Die Fraktionen können doch Frauen in den Hauptausschuss schicken.“ Denn der Hauptausschuss ist neuerdings auch für Gleichstellung zuständig, allerdings vor allem mit Männern besetzt.

Kai Dordowsky

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Lübecker Stadtteil St. Jürgen drohte eine Tanne auf ein Mehrfamilienhaus zu stürzten. Die Feuerwehr leistete Erste Hilfe: Sie sicherte den Baum und sägte seine Spitze ab.

27.09.2018

Ein Lübecker (26) war am 21. März nach einer Durchsuchungsaktion in seiner Wohnung festgenommen worden. Vor Gericht muss er sich wegen bewaffneten Drogenhandels verantworten.

27.09.2018

Auf einem Baumarktparkplatz an der Lohmühle hat sich eine große Apfel-Schlange gebildet. Wartezeit: bis zu sechs Stunden. In Säcken, Einkaufswagen und Anhängern brachten die Menschen das Obst.

27.09.2018