Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck „Frauen und Mode gehören einfach zusammen“
Lokales Lübeck „Frauen und Mode gehören einfach zusammen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 08.03.2016
Janne Muchnier (17, l.) und Mira Meon (26) haben Spaß daran, Kleider auf der Modenschau zu präsentieren. Quelle: Brandt

Schon beim Foto-

shooting zu Beginn des Abends ist der Andrang im Foyer des Kolosseums groß. Bei Blitzlichtgewitter der Fotografin bekommt jede Lady am Internationalen Frauentag die Möglichkeit, sich so zu präsentieren, wie es ihr gefällt. Ein Lächeln hier, ein neckischer Blick dort und warum heute nicht einfach mal einen Luftsprung in dem stilvollen Abendkleid wagen?

Knapp 500 Gäste begrüßte die Lübecker Frauentagsinitiative als Veranstalter unter dem diesjährigen Motto „Alles Mode“. „Keine Frau ist frei von Mode“, sagt Mitorganisatorin Antje Peters-Hirt. Dieses spannende Thema bestimme das Leben mehr als vieles andere. So geht es auch Schülerin Janne Muchnier: „Es macht mir Spaß, Kleidung zu zeigen und dass ich mich beim Tragen wohlfühle.“ Die 17-Jährige darf auf der Modenschau des Abends ein Kleid präsentieren, das Kirsten Lorenz vom Atelier Elfenfels designte.

Das Besondere an der Modenschau: Die vorgestellten Modelle stammen von Lübecker Schneiderinnen und Händlern mit ganz unterschiedlichen Stilen. Von klassischen Braut- und Abendkleidern, über Fair-Trade-Mode, bis hin zu bunt verzierten Stücken afrikanischen Designs.

„Frauen und Mode gehören einfach zusammen“, sagt Studentin Mandy Arndt (28) aus Kenia. Den passenden Rahmen rund um das Thema des Abends bilden Gesprächsrunden und Impulse von Modewissenschaftlerinnen. Beim Abschlusswalk und dem feierlichen Ausklang mit Musik zeigten sich die Frauen noch einmal von ihrer schicksten Seite — jede so, wie es ihr gefällt.

Von cb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Lübecker Stadtarchiv birgt manch spannende Geschichte. So auch die elf Gerichtsakten, die einen aufsehenerregenden Kriminalfall aus dem Jahr 1749 dokumentieren.

08.03.2016

Der Chef eines Weltkonzerns, der Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer und der Bürgermeister waren gestern Mittag auf dem Weg zur Grundschule Roter Hahn in Kücknitz.

08.03.2016

Köstlich duftende Teigtaschen, bunte Salate, würzige Fleischspieße — und auf jedem Teller ein kleines Fähnchen mit der Nationalflagge des Herkunftslandes des jeweiligen Gerichtes.

08.03.2016
Anzeige