Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Frauen und Politik
Lokales Lübeck Frauen und Politik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 30.07.2015

„Was wollen Sie in der Hansestadt verändern? Wo können Sie sich selbst ein Engagement vorstellen?“ Diese Fragen stellen die Teilnehmerinnen der Gruppe „Mehr Vielfalt in die Kommunalpolitik — Frauen sind dabei“ den Lübeckerinnen. Am Sonnabend, 1. August, ist die Gruppe zwischen 13 und 16 Uhr im Plaza-Center, Ziegelstraße 232, unterwegs, um Antworten zu bekommen. Die Umfrage setzen die Frauen am Donnerstag, 13. August, zwischen 10 und 13 Uhr vor dem Rathaus, Breite Straße 62 fort.

An beiden Terminen gibt es auch Informationen über die im Herbst 2015 stattfindenden Veranstaltungen der gleichnamigen Reihe. Am 11. September steht ein Treffen mit der Stadtpräsidentin an, am 12.

September die Einführung „Wie lese ich den städtischen Haushaltsplan?“ Am 9. Oktober erläutert die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm, wie ein Parteiprogramm in Lübeck entsteht, und am 27.

November findet ein Gespräch mit Kultursenatorin Kathrin Weiher statt. Alle Termine sind zu finden unter www.frauenbuero.luebeck.de. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0451/122-1615 oder per E-Mail an frauenbuero@luebeck.de.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bündnis: SPD und CDU verhandeln heute weiter.

30.07.2015

Arbeitslosenquote ist im Juli nur leicht gestiegen.

30.07.2015

Die Freunde von Marius‘ erhalten künstlerische Unterstützung.

31.07.2015
Anzeige