Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Freie Fahrt im Domviertel
Lokales Lübeck Freie Fahrt im Domviertel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:41 23.08.2017

In der vergangenen Woche sollte eigentlich schon alles fertig sein. Aber die Instandsetzung der Fahrbahn in der Dankwarts- und Marlesgrube hat sich wegen des schlechten Wetters verzögert. Gestern ist die Baumaßnahme abgeschlossen worden. Die Straßen mussten für einige Stunden teilweise gesperrt werden. Die Mitarbeiter des Bereichs Stadtgrün und Verkehr haben Unebenheiten in den Straßenverläufen beseitigt und eine neue Deckschicht aufgetragen, die die Griffigkeit verbessert. Dabei wurde das sogenannte DSK-Verfahren (Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise) angewandt, das die Nutzungsdauer von angegriffenen Asphaltdeckschichten um etwa fünf bis acht Jahre erhöht. Der Asphalt für DSK besteht aus einem Gemisch aus groben und feinen Gesteinskörnungen, Bitumenemulsion, Zusätzen und Wasser. Auf der Baustelle wird das Mischgut in einer kombinierten Misch- und Verlegemaschine produziert und direkt eingebaut. TEXT: LINTSCHNIG/FOTO: KRÖGER

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nächste Woche beginnt wieder die „Mittwochsbildung“ der Gemeinnützigen mit dem ersten von zehn Vorträgen.

23.08.2017

Mitglieder der Lübecker Sternwarte sind weit gereist, um das Naturspektakel zu erleben.

23.08.2017

Am Sonnabend gibt es Veranstaltungen an 33 Orten. Hinzu kommen Ausstellungen in besonderer Umgebung. Hier gibt es das Programm: 

24.08.2017
Anzeige