Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fröhliches Bürgerfest auf der Humboldtwiese
Lokales Lübeck Fröhliches Bürgerfest auf der Humboldtwiese
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 19.09.2016
Friedhelm Anderl, Iris Klaßen, Ingrid Bauer, Ralf Schott, Horst Pagel und Susanne Kasimir (v. l.) mit der Hundeskulptur. Quelle: Gerke

Dabei lockten zahlreiche Aktivitäten. Neben einem spannenden Quiz, bei dem man auf den Spuren von Alexander von Humboldt wandelte, konnten die rund 400 Festbesucher auch noch selber Apfelsaft herstellen, Bäume pflanzen, Wildblumen, Bienen und andere tierische Besucher entdecken und den neuen Geräteparcours für Jung und Alt erkunden.

„Wir wollen hier Wissen vermitteln, ohne den Zeigefinger zu heben“, sagt Initiatorin Ingrid Bauer vom Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz der Hansestadt. Einer der Höhepunkte des Festes war die feierliche Enthüllung der hölzernen Hundeskulptur, die Künstler Ralf Schott geschnitzt und die nun ihren Platz an der Hundeauslaufwiese hat.

„Eine tolle positive Stimmung herrscht hier, jeder packt mit an“, freut sich auch Friedhelm Anderl von der Interessengemeinschaft Dornbreite über die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Institutionen. „Genau richtig zur Woche des Ehrenamts“, findet er.

 mg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige