Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Frontalzusammenstoß: Zwei Fahrer wurden schwer verletzt
Lokales Lübeck Frontalzusammenstoß: Zwei Fahrer wurden schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:26 21.06.2013
Auf der Kronforder Landstraße kam es am Freitagabend zu einem schweren Frontalzusammenstoß. Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Auf der Kronsforder Landstraße kam es am Freitagabend zwischen dem Obstgut und der Mülldeponie zu einem schweren Verkehrsunfall.

Am Freitagabend stießen auf der Kronsforder Landstraße zwei Pkw frontal zusammen. Die beiden Fahrer wurden schwer verletzt.

Kurz nach 17 Uhr fuhr ein 18-jährger Berkenthiner mit einem schwarzen Golf auf der Kronsforder Landstraße in Richtung Krummesse. Zwischen dem Obstgut und der Deponie geriet der junge Mann mit seinem Wagen aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dabei stieß er mit einem entgegenkommenden blauen Golf zusammen.

Der 18-jährige Berkenthiner wurde bei dem Unfall lebensgefährlich verletzt. Der 24-jährige Lübecker, der mit seinem Golf in Richtung Lübeck unterwegs war, wurde schwer verletzt. Beide Männer wurden nach der notärztlicher Versorgung in das UKSH Lübeck gebracht.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Lübeck wurde ein Gutachter eingeschaltet.

Die Kronsforder Landstraße musste mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Straßensperrung konnte gegen 19.45 Uhr aufgehoben werden, als alle Arbeiten am
Unfallort abgeschlossen waren.

Mehr lesen Sie morgen in den LN.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige