Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Fünfjährige läuft vors Auto Mädchen kommt mit leichter Verletzung davon
Lokales Lübeck Fünfjährige läuft vors Auto Mädchen kommt mit leichter Verletzung davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:18 12.05.2016
Eine Fünfjährige wurde beim Unfall leicht verletzt. Quelle: Fotos: Kröger, Maxwitat

Glück im Unglück hat gestern Morgen ein fünfjähriges Mädchen gehabt. Das Kind lief ohne sich umzuschauen auf die Fahrbahn der Kronsforder Allee, um auf die andere Straßenseite zu gelangen. Dabei achtete das Mädchen offenbar nicht auf den Verkehr, der kurz hinter der Kreuzung Kronsforder Allee/Berliner Allee von beiden Seite rollte. Ein stadtauswärts fahrender 59-Jähriger konnte mit seinem Motorrad gerade noch rechtzeitig ausweichen. Eine junge Fahranfängerin, die stadteinwärts fuhr, konnte dagegen nicht mehr bremsen. Das Mädchen lief gegen den Außenspiegel des schwarzen Ford Fiesta. Die 18-Jährige Fahrerin erlitt einen Schock.

Das kleine Mädchen verletzte sich am Mund und wurde sicherheitshalber mit dem Rettungswagen in die Lübecker Uni-Klinik gebracht. Sie zog sich leichte Blessuren an der Lippe zu, außerdem wackelten einige Milchzähne. Die Fünfjährige und ihre Mutter konnten nach einer kurzen ambulanten Versorgung das Krankenhaus wieder verlassen.

mwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beschäftigte protestieren gegen den Notstand in Krankenhäusern und Heimen.

12.05.2016

Vier Tage lang werden der Hering und die Hanse gefeiert.

12.05.2016

Die Wichern-Gemeinde feiert 50-jähriges Jubiläum – Festgottesdienst am Pfingstmontag um 10 Uhr.

12.05.2016
Anzeige