Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
G7-Treffen 2015
Außenminister Frank-Walter Steinmeier bei der abschließenden Presseerklärung.
+++ Live-Ticker zu G7 +++

Frank-Walter Steinmeier bedankt sich bei den Lübeckern - und die haben ihre Stadt wieder. Wir schließen den Ticker mit einem großen Dank an alle, die uns gelesen und mit Neuigkeiten versorgt haben.

mehr


Lübeck

Noch bis voraussichtlich Dienstagnacht fahren die Linien des Stadtverkehrs auf einer einheitlichen Route um die Altstadtinsel herum.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
G7-Treffen in Lübeck: Heute empfängt der Gastgeber seine internationalen Kollegen
Als Ort für den Gipfel hat er Lübeck gewählt: Frank-Walter Steinmeier (SPD) ist sicher, „dass die schöne Altstadt eine ganz besondere Tagungsatmosphäre schafft.“

Deutschlands rastloser Außenminister hält den Draht nach Moskau. Aber bei der Konferenz in Lübeck bleibt Russland außen vor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Rainer Patommel (57, v. l.), Marco Neumann (39) und Peter Heiden (69) vom Bündnis für Sauberkeit sammeln an der Untertrave Müll ein.

Zahlreiche Reinigungskräfte sind in diesen Tagen im Einsatz, um die Innenstadt vom Müll zu befreien.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
Hier in der Musik- und Kongresshalle finden die Journalisten Platz.

Weltweite Aufmerksamkeit für das Außenministertreffen: 700 Journalisten aus 25 Ländern berichten — und loben die Gastgeber.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck

Die Politik habe nach Einschätzung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) bei der Organisation des G7-Außenministertreffens zu wenig Rücksicht auf die Polizei genommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck

Heute müssen die Lübecker Geduld mitbringen: Der G7-Dienstag ist vollgepackt mit offiziellen Außenminister-Terminen, dazu kommen zahlreiche Demonstrationen mit Sperrungen ...

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
400 Container wurden in den vergangenen Wochen auf dem Volksfestplatz aufgebaut.

Land prüft die Einrichtung einer Erstaufnahmestelle auf dem Volksfestplatz, wenn die Polizisten abgezogen sind.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck

Bis gestern Nachmittag gingen fast 1000 Anrufe ein. Die Lübecker haben vor allem Fragen zu Straßensperrungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
St. Jürgen
Für die Zeit des G7-Treffens darf die Possehlbrücke von beiden Seiten befahren werden.

Eine Autofahrerin ignorierte die Sperrung zuvor.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lübeck
LN-Redakteur Hanno Hannes blickt aus dem Fenster seines Hauses in der Straße Burgtreppe.

LN-Redakteur Hanno Hannes hat von seinem Haus aus einen direkten Blick auf das Hansemusuem. Bei uns berichtet er live von seinen Erlebnissen im Sperrgebiet. Scrollen Sie bitte nach unten, um die neuesten Einträge zu sehen.

  • Kommentare
mehr
+++ Live-Ticker zu G7 +++
Teilnehmer der Nachttanzdemo protestieren gegen die Flüchtlingspolitik der G7-Staaten.

Willkommen beim Live-Ticker vom Montag von LN Online zum #G7HL. Was, wann, wo - hier erfahren Sie täglich alles rund um das Außenminister-Treffen. Auf unserer Themenseite finden Sie eine interaktive Karte mit allen Fakten und Hintergrund-Artikel zum Thema.

mehr
Innenstadt
Kreativer Protest: In der Breiten Straße spielen die als Außenminister John Kerry und Fumio Kishida Verkleideten „Risiko“.

G7-Gegner geben Aktionskonsens heraus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die Außenminister der bedeutendsten Industrienationen der Welt treffen sich am 14. und 15. April in Lübeck. Für die Hansestadt ein Mammutprojekt: Tausende Polizisten sind im Einsatz, umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen werden getroffen.

Die Außenminister der bedeutendsten Industrienationen der Welt haben sich am 14. und 15. April in Lübeck getroffen. Auf dieser Seite berichtete LN Online über Sperrungen, Ergebnisse und Kritik am G7-Treffen, unter anderem mit einem umfangreichen Live-Ticker. mehr

"Stop G7"-Demo: 3000 protestieren gegen G7-Politik
Frankreichs Außenminister Laurent Fabius (68) gehört zu den alten Hasen in der Gruppe der sieben Außenminister der mächtigsten Industrienationen. Er ist am längsten im Amt: seit Mai 2012. Fabius war von 1984 bis 1986 sogar Premierminister, gilt als erfahrener, sozialistischer Politiker.
Die Außenminister des G7-Gipfel in Lübeck

Das sind die Außenminister des G7-Gipfel am 14. und 15. April 2015 in Lübeck.

LN-Redakteur Hanno Hannes hat von seinem Haus aus einen direkten Blick auf das Hansemusuem. Bei uns berichtet er live von seinen Erlebnissen im Sperrgebiet.

LN-Redakteur Hanno Hannes hat von seinem Haus aus einen direkten Blick auf das Hansemusuem. Bei uns berichtet er live von seinen Erlebnissen im Sperrgebiet. mehr

G7-Treffen in Lübeck

Alle Bilder von den Vorbereitungen, den Ministern, Demonstrationen und vielem mehr.

Nachttanzdemo zieht durch Lübeck

Bei der Nachttanzdemo protestieren Hunderte gegen die Flüchtlingspolitik der G7-Staaten.