Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Genug trainiert: Jetzt geht‘s an den Start

Lübeck Genug trainiert: Jetzt geht‘s an den Start

Nächsten Freitag findet der 18. Lübecker Frauenlauf statt. Mehr als 730 Teilnehmerinnen sind bereits angemeldet. Start- und Zielpunkt ist der Buniamshof.

Voriger Artikel
Die nächste Pannen-Ampel: Nun ist auch die Anlage in der Fährstraße ausgefallen
Nächster Artikel
Vier Kirchen machen mit beim Wandelkonzert

Anna Nowag trainiert gemeinsam mit rund 50 Frauen beim Laufkursus der Viactiv für den 18. Lübecker Frauenlauf nächste Woche.

Quelle: Dirk Silz

St. Jürgen. Ausgestattet mit bunten Trainingshosen, Funktionsshirts und Laufschuhen tummeln sich 50 Frauen auf dem Buniamshof. Sie recken und strecken sich, springen in die Höhe und heben die Arme — das alles gehört zum Aufwärmprogramm. Bei strahlendem Sonnenschein fand ein letztes Mal der Laufkursus der Viactiv-Krankenkasse statt, bevor die Frauen nächsten Freitag beim 18. Lübecker Frauenlauf an den Start gehen.

LN-Bild

Nächsten Freitag findet der 18. Lübecker Frauenlauf statt — Mehr als 730 Teilnehmerinnen sind angemeldet.

Zur Bildergalerie

739 Teilnehmerinnen haben sich zu dem Run, der vom Schleswig-Holsteinischen Leichtathletik-Verband Kreis Lübeck (unterstützt vom Lübecker Marathon Verein und dem SC Buntekuh) veranstaltet wird, angemeldet. Messen können sich die Teilnehmerinnen beim Spaßlauf über 5,2 und beim Hauptlauf über 10,2 Kilometer. Für junge Läuferinnen gibt es zudem einen Teenie- sowie einen Girls-Run, die 1,7 Kilometer um das Sportplatzgelände führen.

Doch bevor der Startschuss fällt, heißt es trainieren. Zum fünften Mal hat dafür die Viactiv einen achtwöchigen Laufkursus angeboten. „Ich bin das erste Mal dabei“, sagt Petra Sellerbeck. „Eigentlich bin ich total unsportlich.“ Jetzt will sie es allen beweisen — allen voran ihren Kollegen. „Die will ich überraschen! Die dachten, ich schaffe das nicht“, sagt die 40-Jährige. „Das spornt mich natürlich an. Ich will ins Ziel kommen.“ Neben dem Laufkurs, der einmal in der Woche angeboten wurde, hat sie ein weiteres Mal trainiert und ihre Ernährung umgestellt.

Auch Britta Sperling und ihre Tochter Anna hat der Ehrgeiz gepackt. „Wir sind das erste Mal dabei“, sagt Britta Sperling. „Ich habe meine Tochter überredet, mit mir mitzumachen — als Motivator. Sie ist total sportlich.“ Die 15-Jährige sieht dem Lauf gelassen entgegen: „Ich bin in der Schule schon sieben Kilometer gelaufen.“ Außerdem spiele sie Fußball. Sie hat sich schon eine Taktik überlegt:

„Am Anfang darf man sich nicht von den Überholern irritieren lassen — gemäßigtes Tempo halten — und zum Ende einen guten Sprint hinlegen.“

Für ihre Mutter ist der Lauf dagegen eine größere Herausforderung. Sie hofft, ins Ziel zu kommen. Parallel zum Laufkursus hat sie versucht, sich im Alltag mehr zu bewegen. „Ich habe mir einen Schrittzähler gekauft“, sagt die 42-Jährige. „Ich komme so auf 12000 Schritte am Tag.“ Angefeuert werden die beiden am Freitag von ihrer Familie. „Und ich habe meinen Schülern gesagt, sie sollen vorbeikommen“, sagt Sperling lachend.

Von ihrem Freund lässt sich Andrea Nowag anfeuern. Sie hat 2015 erfolgreich den Spaßlauf absolviert, dieses Jahr sollte eine neue Herausforderung her. Deshalb wagt sich die 29-Jährige an den Lauf über 10,2 Kilometer heran. „Ich laufe seit Herbst regelmäßig“, sagt Nowag. „Parallel zum Kursus habe ich zwei Mal die Woche trainiert.“ Sie hofft, in in weniger als einer Stunde das Ziel zu erreichen. „Ich habe mir eine Pulsuhr mit GPS gekauft“, verrät sie. „Damit kann ich das Tempo bestimmen.“

„Ich hoffe, das Wetter und die Stimmung werden gut — und alle kommen gesund ins Ziel“, sagt Veranstaltungsleiter Eckart Gribkowski. Dafür sorgen 100 ehrenamtliche Helfer. „Die Bereitschaft ist groß“, sagt Katrin Kolterjahn, die Koordinatorin der Helfer. „Wir brauchten auch viel mehr, weil die Strecke verändert wurde.“ Die Laufroute führt nicht mehr wie bislang über die Possehlbrücke, die wegen Bauarbeiten gesperrt ist.

Und schon geht‘s weiter: Die Frauen starten zu ihrem letzten gemeinsamen Trainingslauf.

Die Veranstaltung

18. Lübecker Frauenlauf : Die Veranstaltung findet am Freitag, 29. April, statt. Start und Ziel ist das Stadion Buniamshof.

Der Teenie-Run startet um 17 Uhr, gefolgt vom Girls-Run um 17.15 Uhr. Der Teenie-Run wurde neu eingeführt, um mehr jugendlichen Läuferinnen die Teilnahme zu ermöglichen. Start des Spaßlaufes ist um 17.30 Uhr. Der Hauptlauf über 10,2 Kilometer beginnt um 18.45 Uhr. Nachmeldungen sind nur noch für den Girls- und Teenie-Run möglich.

• Weitere Infos gibt es unter www.luebecker-frauenlauf.de

Von Kim Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren!

Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren! mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den November 2017 zu sehen!

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".