Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Geschichten erzählen in Bildern
Lokales Lübeck Geschichten erzählen in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:17 14.07.2016
An den Bleistift, fertig, los: Eva (v. l.), Leni und Clara arbeiten an ihren Naturstudien, Gregor Hinz gibt Clara Tipps. Quelle: Lutz Roeßler
Anzeige
Innenstadt

Am Whiteboard hat Gregor Hinz (34) vom Kieler Comic-Magazin „Pure Fruit“ den Kindern und Jugendlichen gerade die Grundlagen des Comiczeichnens erklärt, jetzt sollen sie fünf Gegenstände aus der Natur je einmal mit geschlossenen Augen und einmal in einem Strich zeichnen. Gar nicht so einfach, wie sich schnell herausstellt. Doch der Workshop des Grass-Hauses macht ihnen Spaß. Die Schwestern Eva (13) und Clara (11) haben den Workshop von ihrer Oma geschenkt bekommen. „Weil sie meint, dass wir gut zeichnen können“, erklärt Eva. Und Leni (9) hat schon einmal „Batman“ gezeichnet, „aber das ist nicht so gelungen.“ Am Ende des Workshops werden die Kinder mit Hinz‘ Tipps soweit sein, dass sie einen Mini-Comic mit einem Superhelden zeichnen, der die Natur rettet.

sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka spricht Ehrung für Bio-Bildungsstätte aus – 9000 Kinder und Jugendliche kommen im Jahr.

13.07.2016

Das Land gibt die Erstaufnahme auf dem Volksfestplatz auf – Lübeck lehnt Angebot zur Übernahme ab.

13.07.2016

Jetzt mischen sich die Kulturschaffenden in die Debatte über eine autofreie Altstadt ein: Das Stadttheater warnt vor einer „teilweisen oder kompletten Verkehrsberuhigung“, die zu einem Einbruch der Besucherzahlen führen würde. Die Geschäftsführer der Cinestar-Gruppe sprechen von "existenzbedrohenden Folgen".

14.07.2016
Anzeige