Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Große Feier für die kleine Hotelfachschule
Lokales Lübeck Große Feier für die kleine Hotelfachschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 02.10.2017
Schulchef Norbert Kurda (v. l.), Ex-Absolventin Christina Liebig und Alexander Jach, Leiter der Gewerbeschule Nahrung und Gastronomie, feiern das 25-Jährige der Hotelfachschmiede. Quelle: Foto: Rüdiger Jacob

Bundesweit zählt die Schule im Herzen der Innenstadt zu den kleinen Hotelfachschulen. „Aber genau darin liegt die besondere Stärke“, sagt der Leiter der Schule, Norbert Kurda. „Aufgrund der kleinen Zahl an Schülern herrscht ein nahezu familiäres Klima“, so Kurda. Das sieht auch Christina Liebig so. Die ehemalige Schülerin, die an der Fachschule ihren Abschluss zur Betriebswirtin und Hotelfachmeisterin absolviert hat, war auch unter den Gästen. „Es war eine tolle Zeit, die viel Spaß gemacht hat“, sagte Liebig. Der Einrichtung zollte auch Lübecks Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer (SPD) viel Lob: „Sie formen Menschen zu außergewöhnlichen Persönlichkeiten“, sagte die Stadtpräsidentin. Für Schulleiter Kurda sind die Schüler „die wahre Seele der Schule.“ Glückwünsche kamen unter anderem von der IHK-Präses Friederike C. Kühn und von Dehoga-Landeschef Axel Strehl.

900 Absolventen hat die Schule hervorgebracht: Betriebswirte für das Hotel- und Gaststättengewerbe, Hotel-, Restaurant- und Küchenmeister, Fachwirte für die Systemgastronomie und staatlich geprüfte Gastronomen.

Den Abend genossen die Gäste bei Live-Musik, Schweinebraten mit Sellerieschaum und Seeteufel mit mediterranem Gemüse – gezaubert von Hotelfachschülern der Unter- und Oberstufe.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lübeck Bürgermeisterwahl im November - Nächste Wahl: Plakate, Plakate, Plakate

Auf zur nächsten Wahl: Am 5. November wählt Lübeck einen Bürgermeister. Sechs Kandidaten treten an und wollen sich schon durch ihre Werbekampagnen voneinander unterscheiden. Es gibt sprechende Plakate, welche mit Fragen; und zwei Kandidaten hängen überhaupt nichts an Laternen.

03.10.2017

Die Ankündigung der Sparkasse zu Lübeck, ihre Girokonten umzustellen und die Gebühren zu erhöhen, hat unter Kunden Proteste ausgelöst. Viele verärgerte Leser meldeten sich bei den Lübecker Nachrichten, auch auf der Facebook-Seite der Sparkasse äußerten Betroffene ihre Empörung.

11.10.2017

Am Montagmorgen ereignete sich in Lübeck St. Jürgen ein Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Eine Frau erlitt dabei leichte Verletzungen. Der Unfallverursacher war offenbar stark betrunken.

02.10.2017
Anzeige