Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Großer Spaß bei den Brettspieltagen in Travemünde
Lokales Lübeck Großer Spaß bei den Brettspieltagen in Travemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 19.01.2018
Ob mit Karten, Figuren oder Chips: Bei den Brettspieltagen steht das Spielen im Vordergrund. Quelle: Foto: Fbo
Anzeige
Travemünde

Klappernd rollen die Würfel über die Tische, Karten fliegen durch die Luft und kleine farbige Chips wechseln rasant ihren Besitzer. „Die Travemünder Brettspieltage bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten das Spielen kennenzulernen und als Gemeinnütziger Verein möchten wir Eltern dazu bringen, wieder mehr mit ihren Kindern zu spielen“, sagt Oliver Benecke, Vorstandsvorsitzender und Initiator des Spielevereins Ludo Liubice.

Über 300 Familien- und Kinderspiele sowie die aktuellen Neuheiten der Spielemesse stehen bereit, um von den Besuchern getestet und ausprobiert zu werden. Zusätzlich können die Teilnehmer in insgesamt drei unterschiedlichen Turnieren gegeneinander antreten. Und wer für den nächsten Spieleabend noch nicht gewappnet ist, findet auf dem Spiele-Flohmarkt mit Sicherheit das Passende. Damit niemand an komplexen Regeln verzweifelt, stehen zahlreiche Vereinsmitglieder als „Spiele-Erklärer“ bereit. Die sind schnell gefunden in ihren knallig roten Vereinsshirts und beantworten jede Frage zum Spiel.

So zum Beispiel Benjamin Paap, Ludo Liubice Vereinsmitglied, der den Besuchern Corinna Fritz (49) und Diana Jakob (48) die Regeln für das Spiel des Jahres 2015 ,„Colt Express“, erklärt. Die beiden Lübeckerinnen sind begeistert.„Es ist mal etwas Neues und macht riesigen Spaß. Außerdem haben die Spiele-Erklärer für jede Frage eine Antwort parat “, sagt Diana Jakob.

Gespielt wird im Clubhaus des TSV in Travemünde in der Ivendorfer Landstraße 2 A. Der Eintritt für Erwachsene kostet drei Euro, für Kinder die Hälfte. Mehr Information zu der Veranstaltung gibt es im Internet unter der Adresse

travemuender.brettspieltage.de.

Geöffnet sind die Brettspieltage noch heute ab 11 Uhr mit offenem Ende und morgen von 11 bis 18 Uhr.

fbo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Katzenhalter Sascha Wienck (38) gibt nicht auf. Er will einem Straßenkater aus der Ukraine ein neues Zuhause in Lübeck bieten. Doch „Theo“ sitzt in Görlitz fest. Er wurde unter desaströsen Bedingungen über die Grenze transportiert. Das Tier wird mindestens drei Monate in Quarantäne bleiben.

19.01.2018

Die „Democrats Abroad“ vertreten die Demokratische Partei der USA in Deutschland – auch in Lübeck. Die 23 Mitglieder treffen sich regelmäßig, um sich unter anderem über die amerikanische Politik auszutauschen oder sich bei Problemen, wie dem Wählen aus dem Ausland, zu helfen.

19.01.2018

Das Wetter könnte passender nicht sein. Während sich rund um den Markt noch ein paar kleine Schneehaufen türmen, hat am Freitagabend auch die Eisbahn eröffnet.

19.01.2018
Anzeige