Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Blutspende zu Halloween
Lokales Lübeck Blutspende zu Halloween
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 24.10.2018
Blut kann jeder Gesunde ab 18 Jahren spenden. Erstspender sollten nicht älter als 60 Jahre sein. Quelle: HFR
Buntekuh

Blut ist rar – und rettet Menschenleben. Allein am UKSH werden jährlich rund 60 000 Blutspenden für Operationen, die Behandlung schwerer Krankheiten oder die Notfallversorgung gebraucht. Übrigens: Laut UKSH sind rund 80 Prozent aller Deutschen einmal im Leben auf Blut oder Medikamente angewiesen, die aus Blutbestandteilen hergestellt werden.

Ob die angesichts des Halloweenfestes überall herumschwirrenden Fledermäuse oder Vampire den Anlass für die Aktion geboten haben, ist nicht geklärt. Fest steht: Für das UKSH und den Citti-Park ist Halloween der Tag, an dem sie auf besondere Art zusammenarbeiten.

Denn am Dienstag, 30. Oktober, bietet die Blutspendeeinrichtung des UKSH von 13 bis 18 Uhr im Citti-Park die Blutspende ein. Eingeladen sind „Wiederholungstäter“ und Erstspender gleichermaßen. Toll für diejenigen, die sich „anzapfen“ lassen: „Jeder Spender erhält zusätzlich zur Aufwandsentschädigung einen Gutschein des Media Marktes“, so Dr. Dagmar Steppat, Bereichsleiterin Blutspende.

Jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 60 Jahren kann mit dem Blutspenden beginnen. Wer am Halloweentag zum Aderlass kommen möchte, sollte vorher etwas essen und trinken und seinen Personalausweis mitbringen. Übrigens bleibt an diesem Tag die Blutspende auf dem Campus Lübeck geschlossen. Ab dem 1. November steht sie zu gewohnten Zeiten auf dem Campus und im Citti-Park zur Verfügung.

Sabine Risch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Einladung zum Festakt im Audienzsaal des Lübecker Rathauses folgten etwa 120 Gäste. Die Commerzbank will an bestehenden Filialen festhalten.

24.10.2018
Lübeck Umsätze stabil, Leerstand sinkt - Einzelhandel trotzt Online-Handel

Der Lübecker Einzelhandel hat im vergangenen Jahr 1,57 Milliarden Euro Umsatz erzielt. Trotz wachsenden Online-Handels sinkt die Leerstandsquote und die Zahl der Beschäftigten steigt.

25.10.2018
Lübeck Unabhängige fordern besseren Bürgerdialog - Ortsbeiräte und zehn Einwohnerversammlungen

Stadtteilkonferenzen des neuen Bürgermeisters seien ein Fortschritt, reichten aber nicht aus, sagen die Unabhängigen und fordern einen besseren Bürgerdialog.

24.10.2018