Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Hafen: Bürgerschaft beschließt Rettungsschirm
Lokales Lübeck Hafen: Bürgerschaft beschließt Rettungsschirm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 30.06.2017
Anzeige
Lübeck

Auf Antrag von CDU und Grünen muss die LHG aber Hafenfläche zurückgeben an die Stadt, wenn sie sie nicht wirtschaftlich betreiben kann - oder an andere Betreiber unterverpachten.

Bereits im April hatten sich LHG und die Gewerkschaft Verdi auf eine Sanierung der städtischen Gesellschaft geeinigt. Die fast 500 Mitarbeiter haben zugesagt auf 17 Millionen Euro zu verzichten. Die Gehälter werden gekürzt, Urlaubsgeld gestrichen. Das Eckpunktepapier stand unter dem Vorbehalt, dass auch die Stadt als Mehrheitsgesellschafter in gleicher Höhe auf Geld verzichtet. Durch den Beschluss der Bürgerschaft werden LHG und Verdi jetzt den konkreten Sanierungstarifvertrag aushandeln.

Mehr dazu im Laufe des Tages hier auf LN Online und morgen in Ihren Lübecker Nachrichten.

jvz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige