Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Hantelstange mit Erbsen
Lokales Lübeck Hantelstange mit Erbsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 08.04.2017

Der Anfang soll ja bekanntlich das Schwerste sein. Aber ich muss sagen, so schlimm, wie erwartet, war er gar nicht. Doch eins nach dem anderen.

 

Schmeckt, aber reichlich ist anders: Das Mittagessen besteht aus Hähnchen, Reis, Erbsen, Mais und Ananas.

BAUCHMUSKEL- CHALLENGE

Autorin Nadine Wapner möchte in acht Wochen sommerfit werden.

Mit Ernährungsumstellung und Sport sollen Bauchmuskeln zum Vorschein kommen. Einmal wöchentlich berichtet sie über das Shape-Programm.

Anfang der Woche wurde mein Training umgestellt. Statt wie bisher auf der Power-Plate zu trainieren und Kurse zu besuchen, geht es jetzt zwei- bis dreimal die Woche an die Geräte. Früher habe ich die Pumper immer belächelt, die bei schönstem Wetter im geschlossenen Studioraum die Hantelstange heben. Jetzt gehöre ich selbst dazu. Es gibt tatsächlich Sportarten, die deutlich mehr Spaß machen. Aber da ich eine Stunde Trainingszeit pro Tag nicht überschreiten soll, ist das durchaus machbar.

Part zwei ist die Ernährung. Wie gern erinnere ich mich an meine Henkersmahlzeit vom letzten Sonntag: eine Vier-Käse-Pizza plus Weißwein, als Nachtisch Schokoladentarte mit flüssigem Kern. Jetzt stehen Reis, Hähnchen, Gemüse, Milch und Haferflocken auf meinem Speiseplan. Alles in allem gar nicht so schlecht. Allerdings nicht in wahllosen Mengen. Ich muss alles abwiegen und genau darauf achten, jeden Tag exakt die gleiche Menge zu mir zu nehmen. Und das vorerst für die nächsten vier Wochen. Noch schmeckt es, aber ich könnte mir vorstellen, dass ich Erbsen und Mais bald nicht mehr sehen kann. Immerhin hat meine eingestaubte Küchenwaage endlich ihre Berechtigung gefunden. Und noch eine Sache entwickelt sich positiv. Den Einkauf kann ich jetzt schwuppdiwupp erledigen.

Größte Herausforderung: zuckerfreie Erbsen aus der Dose finden – leider ohne Erfolg. Ich musste auf TK zurückgreifen. Soll eh gesünder sein.

Motivation: sehr hoch Erkenntnisse: Ich weiß jetzt, dass 90 Gramm etwa einer mittelgroßen Banane entsprechen und manche Fleischsorten nach dem Braten nur noch halb so viel wiegen.

Schreiben Sie mir:

nadine.wapner@ln-luebeck.de

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige