Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Hausbesitzer genervt: zum 4. Mal Auto im Vorgarten
Lokales Lübeck Hausbesitzer genervt: zum 4. Mal Auto im Vorgarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 18.11.2011
Quelle: Holger Kröger
Lübeck

Am Freitagabend war es wieder soweit: Mit Karacho knallte ein Polo in den Garten des Haues, weil er die Kurve nicht gekriegt hatte. Möglicherweise war auch Alkohol im Spiel.

Nur schwere Holzbohlen, extra in die Erde gerammt, hielten den Wagen davon ab, direkt in die Küche zu rutschen, so der Hausbesitzer.

Mehr lesen Sie in der Sonntagsausgabe der LN

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei Tage vor der Stichwahl traten Amtsinhaber Bernd Saxe (SPD) und Herausforderin Alexandra Dinges-Dierig (CDU) zum Duell vor gut 500 Besuchern an. Beim Thema Investitionen offenbarten beide deutliche Unterschiede.

18.11.2011

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend vergangener Woche ist im Naturschutzgebiet (NSG) „Schellbruch“ ein Beobachtungsstand („Hide“) vollständig niedergebrannt. Es wird vermutet, dass der Hide mit dem Namen „Adlerblick“ Opfer einer Brandstiftung wurde.

18.11.2011

Am Donnerstagnachmittag ist ein Motorradfahrer in der Falkenstraße bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

18.11.2011