Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Heimat eine Stimme geben
Lokales Lübeck Heimat eine Stimme geben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 12.10.2016
Aseel Saghir (v. l.), Parvaneh Soudikani, Tina Kobold, Abdulla Mehmud und Yassin Hassan (sitzend) in der Ausstellung. Quelle: Diakonie

Yassin Hassans Heimat ist, wie er selbst sagt, Kurdistan. Dem irakischen Kurden, der seit 20 Jahren in Deutschland lebt, ist es wichtig, seiner Heimat eine Stimme zu geben. Als Mittel dazu hat er die Malerei gewählt. Hassan ist einer von drei Künstlern, deren Bilder noch bis morgen in einer Ausstellung im Stadtteilhaus St.

Lorenz Süd, Hansering 20, zu sehen sind. Sie trägt den Titel „Kunst verbindet Menschen verschiedener Kulturen“.

Die Schau mit insgesamt 13 Bildern ist das Ergebnis einer Kooperation mit dem Migrationsfachdienst der Gemeindediakonie zur Interkulturellen Woche. Der 48-jährige Yassin Hassan malt realistisch. Menschen, Tiere, auch Orte stehen bei seinen farbenfrohen, ausdrucksvollen Acrylbildern im Vordergrund. Die aus dem Irak stammende Aseel Saghir (39) hat sich der dekorativen islamischen Maltechnik „Arabesque“ gewidmet. Wie Mosaike muten ihre aufwendigen, filigranen Verzierungen und Schriften in Acryl und Federzeichnung an. Diese Art von Bildern fände sich oft in Moscheen, erklärte die Künstlerin. Simone Hamann, Mitarbeiterin des Migrationsfachdienstes der Gemeindediakonie, schließlich malt mit freiem Schwung in Acryl, Gouache und Tinte.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Projekt unterstützt junge Eltern im ersten Jahr nach der Geburt eines Babys – 2016 wurden 53 Familien besucht.

12.10.2016

Bislang kamen Kinder und Jugendliche im Hansemuseum vielleicht ein wenig zu kurz – Mit dem neuen Bildungs- und Vermittlungsprogramm soll sich das ändern.

12.10.2016

Die MuseumsCard ermöglicht Kindern, Jugendlichen unter 18 Jahren sowie Jugendleitern, kostenlos über 90 Museen in Schleswig-Holstein und Dänemark zu besuchen.

12.10.2016
Anzeige