Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Heute kommt die „Mir“ nach Travemünde
Lokales Lübeck Heute kommt die „Mir“ nach Travemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 01.06.2016
Anzeige
Travemünde

Das Segelschulschiff „Mir“ ist ab heute in Travemünde zu Gast. Dort kann das Dreimast- Vollschiff bis kommenden Sonntag nicht nur bestaunt werden. Am Sonnabend werden auch Tagestörns angeboten.

Mit einer Länge von 110 Metern gehört die „Mir“ zu den größten und – nach eigenen Angaben – auch zu den schnellsten Segelschulschiffen der Welt. Der Großsegler kommt heute, gegen 11.30 Uhr, am Liegeplatz Ostpreußenkai an der Vorderreihe an und ist beim „Open Ship“ von 17 bis 21 Uhr zu besichtigen;

außerdem am Donnerstag und Freitag, von 10 bis 21 Uhr, sowie Sonntag, 10 bis 15 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene drei Euro, für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre ist der Besuch frei. Abreise ist Sonntag, 5. Juni, 17 Uhr.

Wer mitsegeln will, kann am Sonnabend, 4. Juni, zum Liegeplatz kommen. Der Tagestörn findet von 11 bis 17 Uhr statt (Einschiffung ab 10 Uhr). Die Teilnahme kostet für Erwachsene 78 Euro, für Kinder (sechs bis 17 Jahre) 58 Euro. Ein Catering ist inbegriffen. Tickets bei der Tourist-Info am Holstentorplatz (Lübeck), in der Bertlingstraße 21 (Travemünde) sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.

• Mehr Infos unter Telefon 0451/6195666 und online unter www.luebeck-ticket.de/mir

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fahrzeug ermöglicht sicheren und menschenwürdigen Transport von bis zu 400 Kilo schweren Personen.

31.05.2016

Die Verwaltungen in Kiel und Lübeck müssen nun noch klären, wer wen anruft.

31.05.2016

Konzerte rund um die Laute sind demnächst in der Stadt zu hören. Beim Festival „Lübecker Lauten Lust“ musiziert von Freitag, 10., bis Sonnabend, 18.

31.05.2016
Anzeige