Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Indoor-Plantage entdeckt: Polizei beschlagnahmt Marihuana und Bargeld
Lokales Lübeck Indoor-Plantage entdeckt: Polizei beschlagnahmt Marihuana und Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 10.11.2016
Die Polizei Lübeck fand kiloweise Drogen und mehrere Tausend Euro Bargeld. Quelle: Polizei
Anzeige
Lübeck

Die Beamten wurden aufgrund von Zeugenaussagen auf einen 22-Jährigen Lübecker aufmerksam. Er steht im Verdacht, die Betäubungsmittel in seiner Wohnung in einer selbstgebauten, sogenannten Indoor-Plantage angebaut zu haben. In einer Vernehmung legte der junge Mann, der bislang nicht vorbestraft ist, ein Teilgeständnis ab. Er muss sich nun wegen des Anbaus und des Handels mit nicht geringen Mengen Marihuana verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ob auf der Straße oder im Büro: Die Präsidentschaftswahl in Amerika ist das Gesprächsthema – Viele haben die Wahl in der Nacht vor dem Fernseher verfolgt – Der Sieger bekommt nur wenig Unterstützung in der Stadt.

10.11.2016

Sieben- und Achtklässler werden in landesweitem Projekt zu Ersthelfern ausgebildet.

09.11.2016

Die „Mir“ macht für einige Tage am Ostpreußenkai fest.

09.11.2016
Anzeige