Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Lübeck: Innenscheibe im Linienbus zerplatzt
Lokales Lübeck Lübeck: Innenscheibe im Linienbus zerplatzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:45 12.10.2018
Die Innenscheibe eines Stadtwerke-Busses zerplatzte während der Fahrt. Drei Personen wurden leicht verletzt. Quelle: Holger Kröger
St. Lorenz Süd

Schreck für die Fahrgäste der Linie 16. Am Donnerstagnachmittag platzte eine Scheibe im Innenraum des Busses. „Dabei handelt es sich um eine Wetterschutzscheibe, die beim Öffnen der Türen die Fahrgäste vor kalter Luft schützen soll“, erklärt Gerlinde Zielke, Sprecherin des Stadtverkehrs.

Offenbar stand die Scheibe unter Spannung. Der Bus war im Nachmittagsverkehr voll besetzt. Drei Fahrgäste wurden durch die zerborstene Scheibe leicht verletzt. Die restlichen Fahrgäste wurden von einem darauffolgenden Bus eingesammelt.

mwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Keine Mehrheit in der Bürgerschaft – seit einem halben Jahr. Jetzt verhandeln SPD und Grüne miteinander. Allerdings haben sie ein Problem: Ihnen fehlen zwei Stimmen zur Mehrheit.

11.10.2018

Gleiche Chancen für Mädchen und Jungs – dafür erstrahlen wichtige Gebäude in Lübeck am Donnerstagabend in einem kräftigen pink.

12.10.2018

Für den Marathonlauf am Sonntag werden Innenstadtstraßen gesperrt – Verkehrsteilnehmer müssen sich auf Behinderungen einstellen.

11.10.2018