Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
„Dat fromme Speel“ feiert Premiere

Lübeck „Dat fromme Speel“ feiert Premiere

Schüler des Katharineums zeigen in St. Aegidien ab morgen das „Lübecker Krippenspiel“ auf Niederdeutsch.

Voriger Artikel
Offene Türen auf der Walli
Nächster Artikel
Süße Altstadthäuser

Gesang und Sprache mit großer Ausdrucksstärke: Seit mehreren Wochen proben die Schüler des Katharineums das Lübecker Krippenspiel. Morgen haben sie in St. Aegidien Premiere.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Vier Aufführungen. Wunderbare Gesänge, mitreißend ausdrucksstarke, niederdeutsche Texte, die unverändert fast ein Jahrhundert überdauerten: Seit 95 Jahren wird das „Lübecker Krippenspiel“ aufgeführt. Und die 35 Schüler aller Jahrgangsstufen des Katharineums, die die Weihnachtsgeschichte in niederdeutscher Mundart unter Leitung des „Speelbaas“ Jürgen Fick und der musikalischen Leitung von Dietmar Hampel auf die Bühne bringen, zeigten bei der Generalprobe tolle Leistungen. Am morgigen Donnerstag ist um 18 Uhr Premiere unter dem schönen Lettner der Aegidienkirche. Weitere Aufführungen sind am Freitag, Sonnabend und Sonntag. Und eines ist schon jetzt klar: Die Aufführung der Schüler, die seit Ende der Herbstferien die niederdeutschen Texte proben, wird zu einem Erlebnis.

Erstmals aufgeführt wurde das „Lübecker Krippenspiel“ 1920 von der Oberrealschule zum Dom. Und damit ist es, so Jürgen Fick, der bereits seit 40 Jahren „Speelbaas“ ist, „das wohl traditionsreichste Element der lübschen Adventszeit“. Seit 1934 wird „dat fromme Speel“ von Schülern des Katharineums auf die Bühne gebracht, weil der erste „Speelbaas“ Prof. Paul Brockhaus als Lehrer ans Katharineum versetzt wurde. Und im Laufe der Jahrzehnte ist die Freude an dem Stück nicht der Routine gewichen.

Der Reiz dieses Krippenspiels ist nicht nur die niederdeutsche Sprache, sondern seine Authentizität. Jürgen Fick: „Paul Brockhaus war von Anfang an darum bemüht, den Grundsätzen echten Laienspiels Geltung zu verschaffen. Deshalb verzichtete er weitestgehend auf theatertypische Hilfsmittel, wie zum Beispiel effektvolle Kulissen und Perücken.“ Im Laufe der Jahre prägte sich eine Art des Spiels aus, die bis zum heutigen Tag wirksam blieb. Das Krippenspiel lebt von der ungeschminkten Klarheit des Gesangs und der Sprache.

Und die Sprache in diesem Krippenspiel ist ein „Kunst-Niederdeutsch“, sagt Jürgen Fick, geprägt vom Lübecker, Mecklenburger und Hamburger Plattdeutsch. Jürgen Fick: „Die Tatsache, dass der Text seit Jahrzehnten unverändert gesprochen und gesungen wird, erhebt ihn für alle, die ihn kennen, zu einer rituellen Form weihnachtlicher Wortverkündigung.“

Seit 95 Jahren prägt das „Lübecker Krippenspiel der Grundsatz: weniger ist mehr. Die Weihnachtsgeschichte wird in wenigen Bildern bewusst einfach dargeboten: die Verkündigung, die Geburt Christi, und die Anbetung der drei Könige. „Die niederdeutsche Mundart trägt dazu bei, dass das Spiel unter dem Lettner von St. Aegidien wie ein farbiger Holzschnitt wirkt“, erzählt Jürgen Fick.

Und manche der archaisch knappen Texte sind — angesichts der Flüchtlingsströme — aktueller denn je; und dank des Niederdeutschen von berührender Prägnanz.

So klagt Maria bei der verzweifelten Suche nach einem Dach überm Kopf:

O Josef min,

Wo kann de Welt so slecht blot sin,

Uns Armen nicht mal intolaten,

Dat wie verfreeren mögt op de

Straten!

Und der antwortet:

Dor in dat Hus is noch‘n Schien!

Villicht kann‘t vör uns Harbarg sin.

Jürgen Fick macht deutlich, dass „auch die Verwendung der Eintrittsgelder den Charakter des „Lübecker Krippenspiels“ unterstreicht. Seit 1976 wird der Erlös stets für die Aktion ,Brot für die Welt‘

gespendet.“

Morgen ist Premiere
gibt es vom Lübecker Krippenspiel in der Aegidienkirche. Premiere ist morgen um 18 Uhr. Weitere Aufführungen sind am Freitag, 11. Dezember (18 Uhr), Sonnabend, 12. Dezember (16 Uhr), und am Sonntag, 13. Dezember (16 Uhr). Die Schüler und Spielleiter hoffen, dass das traditionsreiche Krippenspiel wieder großen Anklang finden wird.



Eintrittskarten für das niederdeutsche Krippenspiel gibt es im Vorverkauf an der Konzertkasse der Buchhandlung Hugendubel und an der Abendkasse. Die Karten kosten 5 Euro, für Kinder und Rentner zwei Euro. Der Erlös der Aufführung kommt wie seit fast 40 Jahren der Aktion „Brot für die Welt“ zugute.

Torsten Teichmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Innenstadt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".