Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Englischunterricht mit Elite-Studentin

Lübeck Englischunterricht mit Elite-Studentin

Drei Wochen lang verstärkt die Amerikanerin Colleen McCoy das Lehrerteam der Oberschule zum Dom.

Voriger Artikel
Umgestaltung der Untertrave geht im Herbst los
Nächster Artikel
Parkleitsystem in der Kanalstraße ist defekt

Zusammen mit der 10. Klasse von Englischlehrerin Britta Schulze ist Studentin Colleen McCoy auf der Suche nach Stereotypen. Auch in den Fächern Biologie, Mathematik und Robotik ist sie aktiv.

Quelle: Fotos: Wolfgang Maxwitat

Innenstadt. Sie fällt hier auf dem langen Flur auf dem Weg zum Klassenraum unter den zahlreichen Schülerinnen und Schülern überhaupt nicht auf. Wenn sie nicht ein Sweat-Shirt tragen würde mit den Initialen „MIT“, die Abkürzung für das weltberühmte „Massachusetts Institute of Technology“. Drei Wochen lang ist Studentin Colleen McCoy aus Boston nun an der Oberschule zum Dom (OzD) zu Gast, als Lehrkraft. „Das ist eine sehr wertvolle Erfahrung“, sagt die 20-Jährige, die in den Klassen 7 bis 12 die Fächer Biologie, Mathematik, Robotik und Englisch unterrichtet.

Eine Stunde in der siebten Klasse hat sie am Vormittag bereits absolviert; jetzt steht sie vor den Zehntklässlern von Englischlehrerin Britta Schulze, die das Ganze eingefädelt hat. „Im Rahmen des Programms ,Global Teaching Labs‘ schickt das MIT qualifizierte Studenten in acht Länder dieser Welt, darunter Deutschland, damit diese an Gymnasien lehren“, so Schulze.

Da sie selbst vor inzwischen sechs Jahren an einem Fortbildungsprogramm für Pädagogen am MIT teilgenommen hat, koordiniert sie bereits seit 2012 an der OzD die Aktion. „Für unsere Schüler ist so ein direkter Kontakt sehr spannend. Da steht ein junger Mensch vor ihnen, der altersmäßig gar nicht so weit weg ist, aber aus einer ganz anderen Lebenswelt kommt“, berichtet sie. „Er gewährt Einblicke, die man ansonsten nicht bekommen kann.“ Auch sie selbst profitiere, da die Unterrichtsgestaltung eine ganz andere sei — und sich dadurch Impulse für die eigene Arbeit ergeben.

„Stereotypes“ ist die Projektion überschrieben, mit der Colleen ihre Stunde eröffnet. Von „Fastfood“ über „Football“ bis zu „Waffen“ erhält sie Antworten aus den Reihen der Schüler des Sprachprofils auf die Frage, welche Klischees die Deutschen mit den USA verbinden. Und umgekehrt — was also die US-Amerikaner mit der Bundesrepublik assoziieren — erntet sie unter anderem Stichworte wie „Würstchen“, „Brezel“ und „Oktoberfest“. Als sie dann Original-Zitate aus ihrem Heimatland „serviert“, wie dort über Deutschland gedacht wird, kommt die Diskussion so richtig in Gange. Später wird die Studentin der Ingenieurwissenschaften aus dem dritten Studienjahr sagen, dass sie von den Sprachkenntnissen ihrer Schüler beeindruckt sei.

Das gilt übrigens ebenfalls für die „Gegenseite“. Auch dort zeigt man sich beeindruckt. „Als sie das erste Mal bei uns war, haben wir natürlich viele Fragen gestellt; und das, was sie vom MIT und ihrem Studium erzählt hat, klingt sehr faszinierend“, sagt die 15-jährige Cara Schaper. Ihre gleichaltrige Mitschülerin Lara Minke meint: „Wenn man die vielen Informationen über das MIT im Internet nachliest, kann man sich das gar nicht richtig vorstellen; erst durch Colleens Erzählungen ergibt sich ein authentisches Bild.“

Dass solche direkten Erlebnisberichte auch appetitanregend sind, ist den Worten von Hannah Schey zu entnehmen. „Ich würde auch gern in den USA studieren. Ich weiß nur nicht, ob man es finanzieren kann.“ Ein berechtigter Einwand, schließlich kostet beispielsweise ein Jahr Studium am MIT zwischen 46000 und 60000 US- Dollar. „Das ist sehr viel Geld“, sagt Colleen McCoy. Deshalb sei sie sehr froh, ein Stipendium der Marine zu haben.

Im Klassenraum sitzt übrigens auch Mohamed Chikhaoui. Der Wahl-Lübecker ist Präsident des „MIT Club of Germany“, in dem sich die deutschen Absolventen organisiert haben. „Es macht Freude, dieses Engagement zu sehen“, kommentiert er.

80 Nobelpreisträger
Das Massachusetts Institute of Technology ist eine Technische Hochschule und Universität in Cambridge, Bundesstaat Massachusetts, in den USA, gegründet im Jahr 1861. Das MIT ist mit knapp 80 Nobelpreisträgern eine der weltweit führenden Elite-Hochschulen und erreicht in internationalen Vergleichen stets den Spitzenplatz. Das Motto des MIT ist: Mens et Manus (Geist und Hand).


Mit dem Programm „Global Teaching Labs“ schickt das MIT qualifizierte Studenten nach Deutschland, Israel, Italien, Korea, Mexiko, Russland, Südafrika und Spanien, um an Gymnasien zu unterrichten. Deutschlandweit sind zur Zeit rund 20 Studierende aktiv.

Michael Hollinde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Innenstadt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den April 2017.

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".