Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Marienkirchhof soll für 1,2 Millionen erneuert werden

Lübeck Marienkirchhof soll für 1,2 Millionen erneuert werden

Frischzellenkur für den Platz rund um St. Marien: Die Gemeinde will den Kirchhof neu gestalten. Die Fläche zwischen Gotteshaus und Rathaus soll zum Verweilen einladen und „eine Oase der Ruhe und Besinnung“ werden. Ein Kiosk sowie Bänke und ein öffentliches WC sind geplant.

Blick auf den Marienkirchhof: Das 2123 Quadratmeter große Areal gehört der Stadt. Sie will es der Kirchgemeinde St. Marien für einen symbolischen Euro verpachten, damit sie es neu gestaltet.

Quelle: Wolfgang Maxwitat

Lübeck. Das geht aus einem nicht-öffentlichen Papier der Verwaltung hervor. Denn das 2123 Quadratmeter große Areal gehört der Stadt, sie will es der Kirchgemeinde St. Marien für einen symbolischen Euro verpachten — auf 99 Jahre. Dafür muss die Gemeinde die Neugestaltung bezahlen. Sie will dafür Stiftungen und Sponsoren gewinnen. „Es könnte auch billiger werden“, ist St.-Marien-Pastor Robert Pfeifer optimistisch.

Der Anlass dafür ist die Sanierung des Marienwerkhauses der Gemeinde. Es liegt direkt am Kirchhof und soll im Sommer runderneuert eröffnet werden. „Daher wollen wir den Platz aus seinem Stiefkinddasein wecken“, sagt Pfeifer. Derzeit habe er eher den Charakter einer Abstellfläche. „Es soll ein schöner Ort werden.“ Sowohl Touristen als auch Lübecker sollten dort eine „Oase in der Stadt“ vorfinden. Für die Neugestaltung soll ein Wettbewerb ausgeschrieben werden. Geplant sind ein Kiosk sowie Bänke und ein öffentliches WC. Es soll einen Bereich geben für Besinnung und einen für Aktivität. „Das Ganze soll ein transparentes Verfahren werden“, verspricht Pfeifer.

Der Hintergrund: Die Gemeinde will das Gotteshaus künftig frei von kommerziellen Angelegenheiten halten — und sie nach draußen auf den Kirchhof in Richtung Rathaus verlagern. Dort soll ein fester Kiosk für den Verkauf von Postkarten und Büchern gebaut werden. Derzeit ist er direkt hinter der Eingangstür. Außerdem sollen im Kirchhof die Empfänge nach Hochzeiten, Konfirmationen und Taufen stattfinden. Kulturelle Veranstaltungen wie Theater- und Choraufführungen sind ebenfalls angedacht sowie Märkte, auf denen regionale und ökologisch angebaute Lebensmittel verkauft werden. Weiterhin könnten Veranstaltungen in Kooperation mit der Hansestadt organisiert werden, beispielsweise das „White Dinner“, das in der Fleischhauerstraße gefeiert wird. Klar ist aber: Der Weihnachtsmarkt soll weiterhin im Kirchhof stattfinden können. Dort ist der beliebte Mittelalter-Markt beheimatet.

Außerdem: Die Umgestaltung des Kirchhofs ist der Startschuss für eine Erneuerung des gesamten Areals rund um St. Marien — das dann ähnlich wie der Kirchhof gestaltet werden soll. Solche Pläne verfolgt die Gemeinde seit mehr als zehn Jahren. Dabei geht es um das Gelände in Richtung Mengstraße — und um den Platz direkt vor dem imposanten Hauptportal unterhalb der Türme. Dafür hatte die Gemeinde sogar schon einen Architekturwettbewerb ausgelobt und wollte dort den Neubau von zwei- bis dreistöckigen Gebäuden. Denn dieses Areal war früher bebaut. Die Kapelle Maria am Stegel wurde in der Bombennacht des Zweiten Weltkriegs zerstört und 1967 vollends abgerissen. Direkt vor den Türmen stand ehemals eine Häuserzeile.

Die Politiker sind angetan von der Neugestaltung des Marienkirchhofs — haben den Erbpachtvertrag zwischen Stadt und Kirche aber noch nicht abgesegnet. Der Grund: Es sind noch zu viele Fragen offen.

Sie wollen auf den städtebaulichen Vertrag warten, der die Details regelt. Der soll im September vorliegen. Bis dahin ist die Sache vertagt. „Wir wollen wissen, wie es genau aussieht“, sagt Oliver Prieur (CDU). Aber grundsätzlich spreche nichts gegen die Neugestaltung. „Derzeit ist der Kirchhof ein trostloser Ort — mit sehr unterschiedlichen Oberflächenmaterialien“, meint Pirat Detlev Stolzenberg. So finden sich neben Asphalt auch Kopfsteinpflaster und Bürgersteigkanten. Er sei davon angetan, „dass die Kirchengemeinde die Umgestaltung initiiert und auch finanziert“.

Rund um St. Marien
Die Neugestaltung des Kirchhofs fällt in eine Zeit, in der auch im Umfeld fleißig geplant und gebaut wird. So wird zwischen Marienwerkhaus und Peek & Cloppenburg das neue Hotel Motel One errichtet. In diesem Zuge soll der benachbarte Rathaushof erneuert werden. Und auf der anderen Seite von St. Marien steht das Buddenbrookhaus, es soll erweitert und völlig neugestaltet werden. Bereits fertig ist das Ulrich-Gabler-Haus, das in der Nähe des Hauptportals der Kirche gelegen ist.

Josephine von Zastrow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".