Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Riesen-Rohrbruch: Rehderbrücke ist gesperrt

Lübeck Riesen-Rohrbruch: Rehderbrücke ist gesperrt

Die Leitung war gestern Vormittag geplatzt.  Die Brücke bleibt bis voraussichtlich Mittwochmorgen für den Verkehr geschlossen. Die  Buslinie 5 wird umgeleitet.

110 Quadratmeter Asphaltfläche wurden gestern abgetragen, um das schadhafte Rohr zu finden.

Quelle: Wolfgang Maxwita

St. Jürgen. Kurz vibriert die Erde, als der Bagger seine Schaufel auf den Asphalt fallen lässt. Dann ziehen feine Risse über die Straßenoberfläche, eine Beton-Scholle löst sich. Schnell wird sie auf die Baggerschippe genommen und auf einen Schutthaufen gelegt. Dann reißt die Maschine das nächste Stück Asphalt aus der Straße. Nach kurzer Zeit klafft ein riesiges Loch in der Straßendecke.

0001cz9n.jpg

110 Quadratmeter Asphaltfläche wurden gestern abgetragen, um das schadhafte Rohr zu finden.

Zur Bildergalerie

Meter um Meter wurde stadteinwärts kurz vor der Rehderbrücke gestern ein Teil der Straße abgetragen. Der Grund: Ein Wasserrohr, das unterhalb der Straße verläuft, war gebrochen und musste freigelegt werden. Durch das austretende Nass waren bereits 25 Quadratmeter des Brückenweges bis zur Krähenstraße unterspült.

Das schadhafte Rohr gehört zum Leitungssystem der Lübecker Stadtwerke, „wir sind gegen 10.50 Uhr über den Vorfall informiert worden“, sagt Unternehmenssprecher Lars Hertrampf. Das Graugussrohr wurde 1955 auf der Rehderbrücke eingesetzt. „Die technische Lebensdauer dieser Rohre beträgt eigentlich 100 Jahre“, so Hertrampf, „allerdings sind die Leitungen unterhalb stark befahrener Straßen größeren Belastungen ausgesetzt.“ Besonders bei Frost, wenn der umliegende Boden verhärtet ist, würden die Schwingungen der Fahrzeuge noch stärker auf die Rohre einwirken. Hertrampf: „Der Wasserrohrbruch hatte demnach nichts mit gefrierendem Wasser zu tun.“

Kurze Zeit waren auch zwölf Haushalte in der Krähenstraße ohne Wasser. Eigentlich hatten die Stadtwerke den nächstgelegenen Wasserabsperrschieber zudrehen und die Beeinträchtigungen kleiner halten wollen. „Das war aber anfangs nicht möglich, weil dort ein Auto parkte“, so Hertrampf. Es musste erst abgeschleppt werden. Schieber sind „eine Art Ventil, mit dem man einen Teil der Leitungen schließen kann“. Auch defekte Leitungsteile können so vom Wassernetz abgetrennt werden.

Bereits Anfang 2014 kam es im Bereich der Rehderbrücke zu einem Rohrbruch. Damals hatte die Wucht des Wassers auf beiden Straßenseiten die Gehwege aufgebrochen, Teile der Krähenstraße und der Straße An der Mauer wurden geflutet (die LN berichteten). Die geplatzte, 30 Zentimeter dicke Leitung wurde durch ein Stahlrohr ersetzt. Die neue Bruchstelle, an der gestern etwa 50 Kubikmeter Wasser austrat, das den Untergrund flutete, wird jetzt mit einem Versatzstück aus Kunststoff (Polyethylen) ausgebessert. „Wir haben die Stelle gestern Nachmittag gefunden, das Loch im Rohr war etwa faustgroß “, so Hertrampf. An der Bruchstelle wurde bereits eine Schelle angebracht. Etwa 110 Quadratmeter Straßenfläche wurden gestern im Zuge der Reparaturarbeiten aufgebrochen. „Der Bereich wird heute neu gepflastert“, sagt Lars Hertrampf.

Bis voraussichtlich morgen früh soll die Rehderbrücke noch gesperrt bleiben. Auch die Busse der Linie 5 werden über die Sandstraße, Mühlenstraße und Hüxtertorallee umgeleitet, die Bushaltestelle Krähenstraße wird während dieser Zeit nicht angefahren. „Zudem werden die Bushaltestellen auf der Umleitungsstrecke von der Linie 5 nicht angefahren“, sagt Stadtverkehr-Sprecherin Gerlinde Zielke.

Frost als Ursache
Die Minustemperaturen verursachten in den vergangenen Wochen gleich mehrere Wasserrohrbrüche im Lübecker Stadtgebiet.



Betroffen war unter anderem am vorvergangenen Sonntag das Burgtor: Hier war die Leitung in einem unbeheizten Verbindungsgang geplatzt, weil das Wasser in der Leitung gefroren war. Der Wasserschaden betraf eine Fläche von insgesamt vier Quadratmetern. Wie groß der Schaden an der historischen Bausubstanz ist, ist noch unklar. Außerdem mussten Polizei und Feuerwehr in den vergangenen Wochen zu Rohrbrüchen im Sauerbruchweg, in der Dankwartsgrube und im Birkenweg ausrücken. Zudem trat im Teutonenweg in St. Lorenz Süd das Wasser aus den Rohren einer Hochgarage.
Wasser fällt Litfaßsäule
Ein Wasserrohrbruch an der Ecke Zietenstraße und Moltkestraße gestaltete sich am frühen Sonntagmorgen etwas schwierig. Denn die Bruchstelle lag genau unter einer großen Betonlitfaßsäule, die durch die Unterspülung umzukippen drohte.
Gegen 5.30 Uhr bemerkten Passanten den Wasseraustritt unter der Werbesäule. Der Grund: Ein dort im Erdreich verlaufendes Graugussrohr mit 200 Milimetern Durchmesser war durch den Frost gebrochen. Die Stadtwerke Lübeck rückten an und versuchten, den Schaden zu beheben. Gegen 7.30 Uhr riefen die Mitarbeiter der Stadtwerke die Feuerwehr zu Hilfe. Die Einsatzkräfte der Feuerwache 2 eilten zum Ort des Geschehens und sicherten die Säule mit Hilfe von Seilen. Doch erst durch den Einsatz eines extra angeforderten Baggers konnte die Situation entschärft werden. Das Baufahrzeug legte den Werbeträger schließlich komplett um und machte so den Weg frei, den Wasserrohrbruch zu flicken.
Bis zum Mittag war der Schaden behoben, kurz nach 12 Uhr war die Trinkwasserversorgung der Anwohner wieder hergestellt. Die Litfaßsäule soll wieder aufgestellt werden. mg

Katrin Diederichs

53.863706 10.694391
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Beilagen
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".