Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Wasserleiche an der Untertrave: Was bisher bekannt ist

Lübeck Wasserleiche an der Untertrave: Was bisher bekannt ist

Nach ersten Erkenntnissen ist die gefundene Wasserleiche in Lübeck ein vermisster Flüchtling — Derzeit deutet alles auf einen Unfall hin.

Quelle: Holger Kröger

Innenstadt. Grausiger Fund: Vor dem Schuppen 9 ist am vergangenen Wochenende ein toter Mann aus der Trave gezogen worden. Die Leiche war am Sonntag gegen 15.50 Uhr entdeckt worden, sofort rückten die Polizei und Feuerwehr an. „Der Tote trieb etwa einen Meter von der Kaimauer entfernt“, sagt Matthias Schäfer, Sprecher der Lübecker Berufsfeuerwehr. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich offenbar um einen seit mehreren Wochen vermissten Flüchtling, genauere Angaben zur Identität könnte es eventuell heute geben.

Laut Polizeisprecher Stefan Muhtz sei bei dem Toten ein Ausweis gefunden worden, dennoch halten sich die Ermittler zunächst bedeckt. „Wir müssen erst prüfen, ob es sich wirklich um diese Person handelt“, sagt er stattdessen. Daher bleiben auch Fragen nach der Nationalität und ob der Mann womöglich in einer Lübecker Flüchtlingsunterkunft lebte, vorerst unbeantwortet. Fest stehe nur: Der jetzt gefundene Leichnam passe auf die Beschreibung eines Flüchtlings, der bereits Anfang Dezember als vermisst gemeldet wurde.

Die Bergung gestaltete sich angesichts des winterlichen Wetters jedoch kompliziert. Zunächst hatte die Feuerwehr versucht, den Toten mit dem Mehrzweckboot an Land zu bringen, „doch das war aufgrund des Eisgangs nicht möglich“, so Sprecher Schäfer. Also musste ein Mitglied des Tauchertrupps die Kaimauer herunterklettern, sich der Leiche behutsam nähern und diese zudem noch aus dem Eis befreien.

Schäfer: „Nach etwa einer Stunde konnten wir den Toten aus dem Wasser bergen.“ Mit Hilfe einer Drehleiter wurde der leblose Körper letztlich ans Ufer gehoben.

Bereits am 31. Dezember hatten Polizei und Feuerwehr nachts nach einem Mann im Wasser gesucht. Passanten hatten die Rettungskräfte damals gegen 1.10 Uhr alarmiert, weil sie eine Person gesehen hatten. Nach etwa einer Stunde wurde die Suche ergebnislos abgebrochen (die LN berichteten). Laut Polizeisprecher Muhtz haben sowohl der damalige Einsatz als auch der jetzige Leichenfund aber nichts miteinander zu tun. „Es handelt sich nicht um den Mann, der an Silvester an der Untertrave im Wasser gesehen worden sein soll.“ Details, wieso davon ausgegangen wird, nennt Muhtz jedoch bislang nicht.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei „von einem Unglückfall aus“, so Muhtz. Nach der Bergung an der Untertrave sei die Leiche in die Lübecker Gerichtsmedizin gebracht worden, dort werden die Experten nun die Identität abschließend klären und womöglich Angaben zur Todesursache machen können. „Wir haben die Obduktion des Leichnams beantragt“, bestätigt Oberstaatsanwalt Ralf Peter Anders auf LN-Anfrage. Offene Fragen sind unter anderem, ob der Mann bereits vor oder erst nach dem Sturz ins Wasser starb. Gleichzeitig gehen die Mediziner der Frage nach, ob es wirklich ein Unfall war oder eventuell doch ein Verbrechen. Mit einem Ergebnis könne womöglich schon heute gerechnet werden, sofern die Obduktion noch am gestrigen Montag stattgefunden hat. Das konnte Anders jedoch nicht abschließend sagen.

„Wir haben die Obduktion des Leichnams beantragt,
um die Identität und Todesursache zu klären.“
Oberstaatsanwalt Ralf Peter Anders

Peer Hellerling

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten.

In einem Dossier haben wir die wichtigsten Fakten zu dem furchtbaren Brand in der Lübecker Hafenstraße 1996 zusammengestellt. Mit Grafiken, Videos, einer interaktiven Timeline und Berichten. mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und vieles mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".