Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Irrer Vandalismus: Unbekannte legen Fußgängerampel lahm
Lokales Lübeck Irrer Vandalismus: Unbekannte legen Fußgängerampel lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 08.01.2013

Festgestellt wurde der Schaden durch die Polizei, die das umgestürzte Steuergerät auf dem Gehweg vorfand.

Da die erforderlichen Ersatzteile erst bestellt werden müssen, kann frühestens in ein bis zwei Tagen mit einer provisorischen Beseitigung des Schadens durch Mitarbeiter des Bereiches Verkehr gerechnet werden. Es wird auf alle Fälle erforderlich sein, das Gehäuse mitsamt Sockel auszutauschen und zu erneuern. Allein der Austausch des Schrankes inklusive Sockel kostet die Stadt rund 2000 Euro.

Falls es Zeugen zum Tathergang gibt, bittet der Bereich Verkehr um Informationen unter (0451) 122-6641

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

übeck - Nach einem Unfall zwischen einem Auto und einem LKW ist die Walbrechtstraße Richtung Marli gesperrt.

08.01.2013

Die Hansestadt war einst Königin der Nachtlokale. Doch die urigen Spelunken werden immer weniger. Einige Studenten wollen das nicht länger hinnehmen. Sie werben jetzt im Internet für Lübecks „Ranzkneipen“.

11.01.2013

Zwei Morde kurz hintereinander, erst an einem Bauunternehmer, dann an einer Restaurantbesitzerin - der Stuttgarter Tatort „Das erste Opfer“ geht gleich zu Beginn in die Vollen - und zwar gewaltig. Wie akribisch genau die Taten und die verblutenden Opfer gezeigt werden, ist grenzwertig für einen Sonntagabend um kurz nach acht.

08.01.2013
Anzeige