Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Jobmesse lockt alle Generationen
Lokales Lübeck Jobmesse lockt alle Generationen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:33 19.04.2016
Anzeige
St. Lorenz Nord

Einblicke in berufliche Perspektiven will die Jobmesse Lübeck bieten. Die siebte Auflage der Veranstaltung findet am Sonnabend und Sonntag, 23. und 24.

April, in der Mercedes- Benz-Niederlassung an der Fackenburger Allee statt. Rund 50 Arbeitgeber und Bildungsinstitute stellen sich dort vor und halten Ausschau nach Talenten. Bewerber aller Generationen können dort Ein-, Auf- und Umstiegswege entdecken, sich über neue Herausforderungen informieren und bei Unternehmen mit Persönlichkeit punkten.

Ob Schüler, Azubi, Student, Absolvent, Young Professional oder Berufsprofi der Generation 50plus: Bei der Jobmesse können Jung und Alt Kontakte zu Unternehmen knüpfen und in persönlichen Gesprächen individuelle Perspektiven ausloten. Die Aussteller haben mehr als 2870 Ausbildungs-, Studien- und Stellenangebote im Gepäck. „Die Jobmesse Lübeck bietet allen Besuchern klare Vorteile im Vergleich zum klassischen Bewerbungsprozess“, verspricht Projektleiter Martin Kylvåg. „Solch eine Veranstaltung ist sehr persönlich, und beide Seiten können schneller feststellen, ob sie zueinander passen.“

Zudem könnten sich Bewerber bei den Personalverantwortlichen umfassend informieren, durch Vorbereitung punkten und mit Charakter überzeugen, so Kylvåg. „Da rücken Unterlagen und Schulnoten schnell in den Hintergrund.“

Als Aussteller präsentieren sich auch in diesem Jahr regional, national sowie international agierende Firmen aller Branchen und Größen.

So sind unter anderem das Ameos Institut Nord, die Ärztekammer Schleswig-Holstein, Birfood, die Bodo Wascher Holding, die Elektro-Innung Lübeck, Schenker, Richter Baustoffe, die Bundespolizei, die Justizvollzugsschule Schleswig-Holstein, das Beach Motel St. Peter-Ording sowie die Handwerkskammer Lübeck mit dabei.

Programmpunkte zu den Themen Job, Bewerbung und Karriere runden das Event ab. So können Besucher unter anderem kostenfrei ihre Bewerbungsunterlagen von Experten der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein überprüfen lassen. Das Team von Fotografie in der Altstadt macht Bewerbungsbilder. Dazu ergänzen Vorträge an beiden Tagen das Angebot.

Die Jobmesse bei Mercedes-Benz an der Fackenburger Allee ist am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter www.jobmessen.de/luebeck.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Baurecht für 300 Häuser und Wohnungen in den Quartieren „Wohnen am Falkendamm“ und „Neue Wasserkunst“ — Kritik von Piraten.

19.04.2016

Das gewässerte Holz für den neuen Großmast der „Lisa von Lübeck“ wurde gestern aus der Trave geholt.

19.04.2016

Von heute an voraussichtlich bis zum Freitag, 22. April, wird die Fehlingstraße in Travemünde zwischen den Straßen Godewind und Steenkamp komplett für den Autoverkehr gesperrt.

19.04.2016
Anzeige