Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kabelnetz überlastet: Langsames Internet bei Vodafone
Lokales Lübeck Kabelnetz überlastet: Langsames Internet bei Vodafone
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 07.04.2017

Schlechte Nachrichten für Vodafone-Kunden: Auf Anfrage bestätigt das Unternehmen, dass es für Kabelkunden noch bis Juni zu Beeinträchtigungen bei der Internetnutzung kommen kann.

„Vor allem am Abend ist das Netz überlastet“, erzählt ein Kommunikationselektroniker, der anonym bleiben möchte, den LN. Er messe die Leitung regelmäßig, und meist stünde nur ein Bruchteil der vertraglich vereinbarten Bandbreite zur Verfügung – zum Beispiel nur um die 15 Mbit statt der gebuchten 200 Mbit.

Heike Koring, Sprecherin von Vodafone Kabel Deutschland, bestätigt: „Zu Spitzenzeiten kann es bei bandbreitenintensiven Anwendungen zu Beeinträchtigungen kommen.“ Es sei nicht gesagt, dass alle Haushalte die Beeinträchtigung bemerken, da die Internet- und Telefonnutzung gewährleistet ist. Der Kabel TV-Empfang sei auch nicht betroffen.

„Es laufen bereits Maßnahmen zur Kapazitätserweiterung“, sagt Koring. Nach derzeitiger Planung sollen diese Anfang Juni abgeschlossen sein. Vodafone bedauere die Unannehmlichkeiten und bittet betroffene Kunden noch um etwas Geduld. Koring sagt außerdem: „Auf die Geschwindigkeit des Internetanschlusses wirken unterschiedliche Faktoren ein, etwa die Geschwindigkeit des Servers auf der Gegenseite, die eingesetzten Endgeräte und ob die Geräte per WLan oder direkt per Lan-Kabel mit dem Router verbunden sind.“ Falls es zu Geschwindigkeitsbeeinträchtigungen komme, könne dies viele Ursachen haben, die nicht unbedingt im Verantwortungsbereich von Vodafone liegen.

Dr. Boris Witat vom Verbraucherschutz Schleswig-Holstein sagt dazu: „Steht über einen längeren Zeitraum dauerhaft weniger als Hälfte der vertraglich vereinbarten Bandbreite zur Verfügung, gibt es ein Sonderkündigungsrecht.“ Ansonsten rät der Experte Betroffenen, sich beim Unternehmen zu melden und das Problem zu schildern. Witat: „Häufig zeigen sich die Unternehmen kulant.“

lj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 75 Jahren brannten drei Innenstadtkirchen aus – Gedenkgottesdienste am Sonntag.

07.04.2017

50 Einwohner haben am Donnerstagabend über die Neugestaltung des Traveufers diskutiert.

07.04.2017

Angewandte Lebensmitteltechnologie: Neuer Fachbereich bei Fraunhofer-Einrichtung.

07.04.2017
Anzeige