Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Karibisches Flair mit Musik am Meer
Lokales Lübeck Karibisches Flair mit Musik am Meer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 21.06.2017
Jessica Maers und Max and Friends begeisterten bei strahlendem Sonnenschein am Strand. Quelle: Foto: Rüdiger Jacob
Travemünde

Wozu in die Karibik reisen? Jamaikanisches Feeling gibt’s auch in Travemünde. Jedenfalls wenn Jessica Maers, Frontfrau bei Max and Friends, für mehrere Hundert Besucher an den Strandterrassen im Ostseebad singt. Die Band spielte zum Auftakt von „Travemünde – Musik am Meer“. In der Konzertreihe sind bis zum September Jazz, Pop, Rock, Shantys oder klassische Sinfonie zu hören.

Die stimmgewaltige Maers sang sich bereits nach den ersten Takten in die Herzen des Publikums. Bei hochsommerlichen Temperaturen verwandelte die Sängerin – lässig in kurzer Hose – mit Songs wie „This Girl“, „Valerie“ oder „Simply the Best“ die Terrassen und große Teile des Strandes an der Nordermole in eine Freiluftbühne. Bei Kaiserwetter machten es sich viele der Besucher in Strandliegen oder einfach im Sand gemütlich. Sie tanzten zur Musik und applaudierten der sechsköpfigen Formation um Bandleader Maximilian Kraft. Den richtigen Wind hatten die Musiker auch im Rücken. „Die Akustik ist wirklich gut“, lobte Peter Simon, Leadsänger und Gründer der Band Glenfiddle. Und so machte es sich Simon auch auf einem der Liegestühle bequem und lauschte einem fulminanten Start der Konzertreihe, während ein Riesenfrachtschiff beim Vorbeifahren wie zum Gruß

hupte.

Am 27. Juni spielen Stay Tuned auf. Der Shantychor De Seilers gibt am 4. Juli sein Debüt. Am 11. Juli geht das Rudolf Steiner Orchester auf die Bühne. Am 8. August gibt der Passat Chor ein Heimspiel.

Ebenfalls im August folgen Auftritte des Shantychors Neuengörs, von Tidemore Brothers Acoustic und dem Lübecker Shantychor Möwenschiet. Wetterabhängig finden die Konzerte an den Strandterrassen oder im Brügmanngarten statt. Beginn ist jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Informationen unter www.travemuende-tourismus.de.

jac

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bürgerservice: Im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung flogen die Fetzen.

21.06.2017

Innensenator Hinsen möchte den Bürgerkoffer einführen, um die Stadt bürgernäher zu gestalten. Unter den Lübeckern gibt es dazu weit auseinandergehende Ansichten.

21.06.2017

Messe für Alleinerziehende und Berufsrückkehrer ebnet den Weg zurück in den Job.

21.06.2017
Anzeige