Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kellerbrand im Hochhaus
Lokales Lübeck Kellerbrand im Hochhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 26.10.2016
 In der Straße "Auf dem Schild" standen mehrere Verschläge in Flammen.  Quelle: Holger Kröger
Lübeck

 In der Straße "Auf dem Schild" standen mehrere Verschläge in Flammen. „Um 15.45 Uhr wurden wir alarmiert“, erklärt Lutz Hebel vom Leitungsdienst der Feuerwehr. Eine Anwohnerin hatte starken Rauch gemeldet.

Die Feuerwache 2 und die Freiwilligen Wehren Moisling und Genin rückten aus. „Es gab eine relativ starke Rauchentwicklung im Keller“, so Hebel. Mit einem C-Rohr löschten die Feuerwehrleute den Brand. Durch die Lüftungsschächte sei der Qualm aber in einige Wohnungen des Hochhauses gezogen. „Es war allerdings glücklicherweise nicht dramatisch, aber natürlich haben wir Wohnungen kontrolliert und die Anwohner beruhigt“, sagt Hebel. Bereits vor einigen Tagen hatte es im Keller des gegenüberliegenden Hochhauses gebrannt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!