Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kinder basteln Collagen
Lokales Lübeck Kinder basteln Collagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 13.08.2015
Auch Elaisah (l.) und Nicole nehmen an der Freizeit des Vereins Lübecker Kinder teil. Quelle: Diederichs

Vorsichtig klebt Elisabeth eine Postkarte auf ihr Blatt Papier, daneben malt die Siebenjährige bunte Blumen und Wolken, am Schluss spritzt sie ein paar dunkelblaue Farbkleckse auf die Komposition. Ihre Nachbarin Felice (8) hat sich derweil für eine lilafarbene Bildgrundierung entschieden, darauf klebt sie ausgeschnittene Zeitungsfetzen.

Die Mädchen sind zwei von insgesamt 14 jungen Teilnehmerinnen, die gestern in den Ausstellungsräumen der Overbeck-Gesellschaft ihre eigenen Collagen erstellen durften. Die Kreativarbeit ist Teil der Sommerferien-Freizeit des Vereins Lübecker Kinder, seit sechs Jahren bietet der Förderverein der Gemeinnützigen das dreiwöchige Ferienprogramm für die Kleinsten an. „Dieses Jahr haben wir insgesamt 20 Teilnehmer, die Aktivitäten finden immer wochentags zwischen 9 und 15 Uhr statt“, sagt Birgit Apitzsch, die das Freizeitprogramm für den Stadtteil Moisling leitet.

Das gestrige Collagen-Kleben in der Overbeck-Gesellschaft war nur einer von vielen Programmpunkten. „Wir waren diese Woche schon am Travemünder Strand und auf dem Minigolf-Platz“, so Apitzsch. „Dabei achten wir bei der Zusammenstellung der Aktivitäten auf Ausgewogenheit, binden etwa sowohl Sport als auch Kreativarbeit als Programmpunkte ein.“

Die bunten Collagen der Kinder sollen im September dann in der Overbeck-Gesellschaft ausgestellt werden. Und heute erwartet die Mädchen und Jungen, die zwischen fünf und 13 Jahre alt sind, ein ganz besonderes Highlight: „Wir gehen in den Circus Roncalli“, sagt Elisabeth strahlend, „darauf freue ich mich jetzt auch ganz besonders.“

kad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gewerkschaft IG Bau befürchtet Lohn-Dumping und Ausbeutung bei den Arbeitszeiten.

13.08.2015

Ein Fraunhofer-Team ist durch Deutschland gereist, um die Gene des „Brotfisches“ für die Nachwelt zu retten.

13.08.2015

Die Stadt baut für 40 000 Euro einen Stichweg für die Elswigstraße. Ende August soll er fertig sein.

13.08.2015
Anzeige