Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kleinwagen brennt an Heiligabend
Lokales Lübeck Kleinwagen brennt an Heiligabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:23 25.12.2015
Quelle: Holger Kröger
Anzeige
Lübeck

Am Heiligabend um 23.46 Uhr Uhr wurde Lübecks Feuerwehr alarmiert - in der Vorrader Hauptstraße in Vorrade brannte unter einer Kastanie ein Nissan. Die Feuerwehr der Wache 2 war schnell vor Ort, konnte das Fahrzeug aber nicht mehr retten. An dem Kleinwagen entstand Totalschaden. Die Brandursache ist möglicherweise ein technischer Defekt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Leserinnen und Leser der Lübecker Nachrichten zeigen großes Herz bei „Hilfe im Advent“. Mehr als 121500 Euro wurden für die Flüchtlingshilfe gespendet – und  auch zwischen den Feiertagen bleiben die Spendenkonten geöffnet.

24.12.2015

Verbände kritisieren die massiven Ausfallzeiten in den Betreuungseinrichtungen und verlangen mehr Erzieherinnen — Politik und Verwaltung sollen endlich handeln.

24.12.2015

Zwei Lübecker haben Freundschaft mit einer syrischen Familie geschlossen und laden sie auch zum Fest ein.

24.12.2015
Anzeige