Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kriminal Dinner im Ratskeller
Lokales Lübeck Kriminal Dinner im Ratskeller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 31.12.2016
Innenstadt

„Mord in der St. Pauli Haifischbar“ heißt das Reeperbahn Kriminal Dinner, das am Freitag, 13. Januar, im Ratskeller Station macht.

Erstmals beteiligt sich der Ratskeller an einer derartigen Aktion, „denn man muss ja auch mal was anderes machen“, sagt die stellvertretende Ratskeller-Chefin Peggy Kurth. Die Premiere im Januar ist zwar bereits ausverkauft, doch die Zweitauflage findet am Freitag, 24. März, hier statt.

Das Kriminal Dinner vereint kulinarischen Genuss – es gibt ein Drei-Gänge-Menü – und Nervenkitzel.

Die Geschichte spielt auf St. Pauli im Jahr 1965: Die beiden Hamburger Originale Onkel Hugo und Tante Hermine führen die Haifischbar, in der das Leben bunt und schrill ist – bis zu dem Zeipunkt, an dem ein Gast erdrosselt wird. Jetzt ermittelt ein Kommissar der Davidwache. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr.

Karten für den 24. März kosten 79 Euro inklusive Gaumenfreuden und Nervenkitzel. Erhältlich sind sie an allen bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter: www.das-kriminal-dinner.de oder unter der Tickethotline 01805/550055. sr

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die IHK Lübeck startet zuversichtlich und mit viel Elan in das Jahr 2017: Den Start bildet der traditionelle Neujahrsempfang am Mittwoch, 18. Januar, in der MuK.

31.12.2016

Schornsteinfeger sammelten gestern in der Breiten Straße für den Bunten Kreis.

31.12.2016

Sie versorgen die Menschen, die sich keinen Arzt leisten können oder sich nicht hintrauen – ehrenamtlich.

31.12.2016