Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kücknitz: Polizisten bei Festnahme verletzt
Lokales Lübeck Kücknitz: Polizisten bei Festnahme verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 22.06.2016

Bei dem Versuch, einen 27-Jährigen Mann festzunehmen, sind zwei Polizeibeamte am Kirchplatz in Kücknitz von zwei Männern angegriffen und verletzt worden.

Am Dienstag wurden die Beamten der Polizeistation Kücknitz gerufen. „Der Geschädigte einer zurückliegenden Körperverletzung wollte den Tatverdächtigen wiedererkannt haben“, sagt Polizeisprecher Dierk Dürbrook.

Vor Ort stellte sich heraus, dass gegen den Mann bereits ein Haftbefehl vorlag. Als die Beamten ihn festnehmen wollten, wurden sie von zwei weiteren Männern angegriffen. „Dem 27-Jährigen gelang im Handgemenge die Flucht“, so Dürbrook. Einen der Angreifer konnten die verletzten Polizisten festhalten und vorläufig festnehmen. Sieben Funkwagen rückten aus und fahndeten nach dem Flüchtigen, allerdings ohne Erfolg.

Stunden später erschien der per Haftbefehl gesuchte Mann auf der Polizeistation Kücknitz. „Er gab an, sich stellen zu wollen“, erklärt Dürbrook. Einen offenen Betrag, den der 27-Jährige bezahlen musste, beglich er in der Justizvollzugsanstalt, dann wurde er entlassen.

Die Polizeistation Kücknitz leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, Gefangenenbefreiung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ein.

top

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Jugendherberge „Vor dem Burgtor“ ist die erste in Deutschland mit einem Fair-o-maten – Er kommt ohne Strom aus und bietet fair gehandelte Snacks – Initiatoren hoffen auf Nachahmer in der Hansestadt.

22.06.2016

Hunderte hören beim Auftakt von „Musik am Meer“ die Band Max and Friends – Einige bringen sogar ihr Picknick mit.

22.06.2016

Zum ersten Mal lädt der Geschichtserlebnisraum Lübeck (Bauspielplatz Roter Hahn) an diesem Sonnabend (12 bis 18 Uhr) und Sonntag (11 bis 18 Uhr) zum Kulturwochenende auf seinem eigenen Gelände ein.

22.06.2016
Anzeige