Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck Kücknitz: Stadtbäcker zieht nach 27 Jahren aus
Lokales Lübeck Kücknitz: Stadtbäcker zieht nach 27 Jahren aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 13.01.2017

Seit Anfang Januar ist jetzt erst einmal Schluss mit der kleinen Bäckerei-Filiale von Junge in Kücknitz. Der Laden im Sky-Markt am Kirchplatz an der Ecke Solmitzstraße ist seit Anfang Januar geschlossen – und wird an dieser Stelle auch nicht neu eröffnet. Für den Stadtteil wäre das ein Verlust an Vielfalt im Einzelhandelsangebot , denn es ist die einzige Junge-Filiale in dem Stadtteil. Doch Gerd Hofrichter, Unternehmenssprecher der Bäckerei Junge, verspricht: „Wir sind bestrebt, in Kücknitz zu bleiben.“

In den Startlöchern: Der hauseigene Landbäcker zieht am 26. Februar in die Sky-Filiale.
Nach 27 Jahren möchte die Bäckerei Junge auch weiterhin im Stadtteil bleiben. Quelle: Fotos: Wolfgang Maxwitat

Für den nun leerstehenden Bereich im Sky-Supermarkt gibt es zudem bereits neue Pläne: „Ich freue mich auf unseren Landbäcker, der in die Räumlichkeiten ziehen wird“, sagt Marktleiterin Heike Beckert.

Die hauseigene Bäckerei wird am 26. Februar eröffnet.

Vor allem bei Alteingesessenen ist der vordere Bereich des Supermarktes mit der Bäckerei-Filiale kaum wegzudenken. So äußerten Mitglieder der „Rentnerband“ aus Kücknitz, die sich drei Mal wöchentlich in dem ehemaligen Bäckerei-Cafe zum Stammtisch traf, ihre Sorgen, den Ort für den geliebten Treff zu verlieren. „Die haben wir gehört und können sagen, dass der Stammtisch weiterhin kommen kann“, verrät Marktleiterin Beckert.

Auch wenn die einzige Kücknitzer Filiale der Bäckerei Junge nach fast 27 Jahren vorerst geht: Pläne für einen neuen Standort gibt es bereits; Vorbereitungen laufen. Immerhin hat die Bäckerei schon seit 1990 Brot und Kuchen verkauft. „Die Kücknitzer lieben uns, und wir lieben Kücknitz“, so Hofrichter. Das sei auch der Grund, warum man im Stadtteil bleiben wolle. Wann und wo das neue Bäckerei-Café eröffnet wird, könne er allerdings noch nicht sagen. top

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

NOTRUF Polizei: 110 Feuerwehr/Rettungsdienst: 112 NOTDIENSTE Hausärztlicher Bereitschaftsdienst: Zentralklinikum des UKSH, Ratzeburger Allee 160, Montag, Dienstag ...

13.01.2017

Silke Meyer übernimmt Posten im Kirchenkreis – 51-Jährige will Lebenslust vermitteln.

13.01.2017

Die Commerzbank Lübeck begrüßte das neue Jahr in der Schiffergesellschaft.

13.01.2017
Anzeige