Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Überfall: Zeugen gesucht

Kücknitz Überfall: Zeugen gesucht

Lübecker wurde von Unbekannten niedergeschlagen.

Kücknitz. In der Nähe der Kücknitzer Bahnhaltestelle wurde in der Nacht von Montag, 18. Januar, auf den folgenden Dienstag ein Lübecker von drei Männern geschlagen und offenbar auch mit einem Messer verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen der Tat.

Wie die Ermittler berichten, war der 34-jährige Mann auf der Travemünder Landstraße in Richtung Solmitzstraße unterwegs, als er gegen Mitternacht auf die drei Unbekannten traf. Sie sollen laut herumgeschrien haben. Vermutlich nachdem der 34-Jährige sich missbilligend über den Lärm geäußert hatte, wurde er von der Gruppe angegriffen. Einer der Männer schlug ihn zu Boden. Anschließend schlugen und traten die Unbekannten gemeinsam auf ihr Opfer ein.

Erst am nächsten Vormittag suchte der Geschädigte eine Klinik auf. Dort wurde unter anderem auch eine Stichverletzung im Bereich seiner linken Achselhöhle festgestellt und behandelt. Wertgegenstände waren dem 34-Jährigen von den Angreifern nicht entwendet worden.

Die Polizeistation Kücknitz hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie sucht jetzt nach Zeugen der Straftat und nach Hinweisen zu den Angreifern: Die Männer sollen alle um die 25 Jahre alt und 1,80 bis 1,85 Meter groß sein. Zum Tatzeitpunkt waren sie dunkel gekleidet. Hinweise nimmt die Polizeistation Kücknitz unter der Telefonnummer 0451/300 36 30, aber auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

kad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kücknitz
Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren!

Wer wird Saxes Nachfolger? Klicken Sie hier, um sich über alle Kandidaten, Termine und Ergebnisse zur Bürgermeisterwahl 2017 in Lübeck zu informieren! mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Oktober 2017.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Essen und Trinken
    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich ausgefallene Restaurants und welcher Wein passt wozu.

    Hier erfahren Sie alles rund um die Themen Essen und Trinken. Neue Rezepte und Tipps, worauf muss ich bei den Lebensmitteln achten, wo finde ich au... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Die Lübecker Wochenmärkte

Hier geht es zu unserem großen Wochenmarkt-Special.

Uni

Hier finden Sie alle Informationen rund um die Universität Lübeck.

Bürgerschaft

Alle Politiker mit Bild, Beruf und Wahlversprechen.

Achtung, Baustelle!

Auf dieser interaktiven Karte zeigen wir Ihnen aktuelle Baustellen in Lübeck.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".