Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Lübeck „Kulturküche“ startet mit Liebe in den Winter
Lokales Lübeck „Kulturküche“ startet mit Liebe in den Winter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:21 24.10.2017

Die Spielarten der Liebe und die Facetten des Alltags – ein unerschöpfliches Thema, dessen sich am Sonntag das „Caccini Duo“ – Antje Birnbaum (Lesung) und Heike Ziecke (Klavier) – annimmt. In „Liebe und andere Gemeinheiten“ werden sie mit Geschichten von Alessandro Boffa und Axel Hacke sowie Musik von Jeno Takacs, Bela Bartok, Miroslav Hlavac, Henry Mancini und Christopher Norton teils Erstaunliches aufzeigen. Zum Beispiel, wie schwierig es auch für manche Tierart ist, eine gesunde Zweierbeziehung zu führen. Auch wenn man in den Erziehungsalltag eines Hais eintauche, der seinem Benjamin Benimmregeln eintrimmen will, könne man Überraschungen erleben.

Beginn ist am Sonntag, 29. Oktober, um 16 Uhr im „LabSaal“, Beckergrube 88. Der Eintritt kostet zwölf Euro im Vorverkauf („LabSaal“), 14 an der Abendkasse. Wer nach der Vorstellung noch genüsslich speisen möchte, sollte unter Telefon 0451/6191053 reservieren.

Schauspielerin Anke Siefken ist dann als Renate Bergmann am Sonntag, 19. November, um 16 Uhr mit ihrem Programm „Wer erbt, muss auch gießen“ zu Gast bei der „Kulturküche“. Sie ist bundesweit mit dem Rollator unterwegs, hat vier Männer beerdigt und schwört auf Nordhäuser Korn.

Festlich wird es am Sonntag, 3. Dezember, um 16 Uhr: Mit „Ein Weihnachtsgeschenk für Walter“ steht das Tierisch-Menschliche im Vordergrund. Soviel sei verraten: Die hochbetagte Lese-Ratte Walter lebt im Haus der Schriftstellerin Miss Pomeroy, deren Held in ihren Kinderbüchern ausgerechnet eine Maus ist – der Rättich ist zutiefst gekränkt und schreibt einen Brief. Die laut Antje Birnbaum „hinreißende Hommage an die Literatur“ wird begleitet von Sopranistin Caroline Nkwe und Pianistin Heike Ziecke mit Liedern und Arien von Händel bis Gershwin.

Das neue Jahr beginnt in der „Kulturküche“ am Sonntag, 28. Januar, um 16 Uhr mit „Drei Männer im Schnee“ von Erich Kästner. Frieda Stahmer und Antje Birnbaum starten mit einem Lesemarathon. Es gibt zwei Pausen und ein Büfett. Hier kostet der Eintritt 18 Euro im Vorverkauf, 20 an der Abendkasse, für alle anderen Veranstaltungen sind zwölf (Vorverkauf) oder 14 Euro (Abendkasse) zu zahlen.

sr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem bunten Programm, mit vielen kreativen und literarischen Aktionen eröffnet die Stadtbibliothek ihre modernisierte Jugendabteilung.

24.10.2017

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es am Montagabend. Dabei wurde der Motorradfahrer erheblich verletzt und stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die Autofahrerin hatte ihn offenbar übersehen, als sie von einem Grundstück auf die Schönböckener Straße fuhr.

24.10.2017

Ungewöhnlicher Einsatz in der JVA Lübeck: Die Feuerwehr musste am Montagmorgen einen Mann von seinen Handschellen befreien.

24.10.2017
Anzeige